Tag des offenen Denkmals 2022 – Führungen und geöffnete Denkmäler in den verschiedenen Ortsteilen von Sankt Augustin

Anlässlich des Tages des offenen Denkmals werden Führungen in einigen Ortsteilen von Sankt Augustin angeboten.

Dieses Jahr besteht auch die Möglichkeit, einige sonst nicht zugängliche Denkmäler zu besuchen.

 

10.30 Uhr | Meindorf
Meindorf früher und heute
Rundgang mit Walter Rosteck
Dauer ca. 1,5 Stunden

11.30 Uhr | Birlinghoven
Birlinghoven früher und heute
Rundgang mit Susanne Zornbach
Im Rahmen der Führung Besuch der Hofanlage Am Lauterbach 7
Dauer ca. 1,5 Stunden

13.30 Uhr | Buisdorf
Durch das alte und neue Buisdorf
Rundgang mit Harald Schwellenbach
Dauer ca. 1,5 Stunden

14.00 Uhr | Hangelar
Historischer Spaziergang durch Hangelar
Rundgang mit Karl Stiefelhagen
Dauer ca. 1,5 Stunden

15.00 Uhr | Menden
Alter Friedhof Menden
Rundgang mit Bert Stroß
Dauer ca. 1,5 Stunden

Eintritt frei

Anmeldung erforderlich unter:
E-Mail: nadia.montefusco@sankt-augustin.de

Anmeldeschluss Donnerstag 08.09.2022
Der Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekannt gegeben.

 

11.00-16.00 Uhr | Menden
Besichtigung der Hofanlage Siegburger Str. 136 mit Fachwerkhaus Siegburger Str. 134

Die vorbildlich sanierte Hofanlage auch als „Könsgenshof“ bekannt wird bereits im Preußischen Ur-Kataster von 1829 erwähnt. Zusammen mit dem denkmalgeschützten Fachwerkwohnhaus Siegburger Straße 134 aus dem 18. Jahrhundert legen die Denkmäler anschaulich Zeugnis ab von der historischen Entwicklung des Ortes Menden.

Eintritt frei

Das Event ist beendet

Datum

11 Sep 2022
Abgelaufene Events

Veranstalter

Untere Denkmalbehörde Stadt Sankt Augustin
E-Mail
nadia.montefusco@sankt-augustin
QR Code