Zu Gast auf dem Sofa: Maren Urner

Das Buch: Die Krise ist zum Dauerzustand geworden, im privaten wie im öffentlichen Leben. Wir fühlen uns zunehmend wie Getriebene, gefangen in politischen und gesellschaftlichen Strukturen. Die Ursache dafür findet Maren Urner in unserem Kopf: Wir denken kurzfristig und statisch. Dem stellt sie ihr Konzept des „dynamischen Denkens“ gegenüber. Neugierig und mutig können wir uns neue Geschichten des Erfolgs erzählen, um so den notwendigen Wandel als Antwort auf Klimakrise und Co aktiv mitzugestalten.

Die Autorin: Prof. Dr. Maren Urner ist Neurowissenschaftlerin und Professorin für Medienpsychologie an der Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft in Köln. Seit ihrem Bestseller “Schluss mit dem täglichen Weltuntergang” ist sie eine viel gefragte Interviewpartnerin für TV, Radio und Podcast. (Text: Verlag Droemer-Knaur).

Der Eintritt zur Veranstaltung beträgt 10 Euro, erm. 6 Euro (Schüler / Studierende / Schwerbehinderte).

Vorverkauf: Bücherstube Sankt Augustin, Alte Heerstraße 60, 53757 Sankt Augustin und Hochschul- und Kreisbibliothek, Grantham-Allee 20, 53757 Sankt Augustin

Bitte informieren Sie sich tagesaktuell beim Veranstalter über die Einlassvoraussetzungen.

Das Event ist beendet

Datum

25 Mai 2022
Abgelaufene Events

Uhrzeit

19:30

Preis

10

Ort

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Campus Sankt Augustin
Grantham-Allee 20, 53757 Sankt Augustin, Audimax (Hörsaal 1+2)

Veranstalter

Hochschul- und Kreisbibliothek Bonn-Rhein-Sieg
Phone
02241 865 680
E-Mail
bibliothek@h-brs.de
QR Code