Überlebenskünstler und ungleiche Verwandte

Jeder kennt sie, die Moose und Farne, und kaum jemand kann sie beim Namen nennen. Tatsächlich kommen über 200 Moosarten in unserer Region vor, die Farne sind mit weitaus weniger Arten vertreten. Der Biologe Dr. Christoph Lorenz stellt Ihnen auf einem Spaziergang durch den Birlinghovener Wald und das Wolfsbachtal häufige und gut wieder erkennbare Arten von Moosen und Farnen und ihren spannenden Lebenszyklus vor. Als Überlebenskünstler unter schwierigen Bedingungen zeigen Farne und vor allem Moose typische ökologische Anpassungen. Besonders im Wolfsbachtal werden Sie einzelne bemerkenswerte Arten antreffen – und auch (wörtlich!) unter die Lupe nehmen.

 

Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk

Teilnehmer: Erwachsene und Jugendliche

Kosten: 8 € pro Person

Anmeldung: beim Büro für Natur- und Umweltschutz

Der Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekannt gegeben.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

22 Okt 2022

Uhrzeit

14:30 - 17:30

Preis

€8.00
Kategorie

Veranstalter

Büro für Natur- und Umweltschutz
Phone
02241/243-445
E-Mail
umweltprogramm@sankt-augustin.de

An der Post 19, 53757 Sankt Augustin

QR Code