Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Stadt Sankt Augustin bildet aus

Die Stadtverwaltung ermöglicht es insgesamt sieben jungen Menschen in diesem Jahr mit ihrer Ausbildung bei der Stadt Sankt Augustin ihre ersten Schritte auf dem Weg ins Berufsleben zu gehen. Insgesamt gibt es derzeit 21 Auszubildende, die die unterschiedlichsten Berufe erlernen. Bürgermeister Klaus Schumacher begrüßte die neuen Auszubildenden bei einer Malaktion im Klostergarten der Steyler Missionare. Bei diesem ersten Treffen in lockerer Atmosphäre wünschte er allen einen guten Start und viel Erfolg.

[weiter]

Nahverkehr in Sankt Augustin

Mit dem Fahrplanwechsel ab Mittwoch, 28. August 2019 sind einige Verbesserungen im Nahverkehr in Sankt Augustin verbunden. Neben Taktänderungen bei einzelnen Buslinien und der Stadtbahnlinie 66, gehört auch die Einrichtung der neuen Linie 540 dazu.

[weiter]

Sachbearbeiter/in Liegenschaften (m/w/d)

Die Stadt Sankt Augustin sucht zum 01.04.2020 für den Fachdienst Planung und Liegenschaften eine/n Sachbearbeiter/in Liegenschaften (m/w/d) - Entgeltgruppe 10 TVöD / Besoldungsgruppe A 11 LBesG NRW – Zeiten einer vorhergehenden beruflichen Tätigkeit werden ganz oder teilweise bei der Stufenzuordnung berücksichtigt, wenn diese Tätigkeit für die vorgesehene Tätigkeit als förderlich anzusehen ist. Die Beschäftigung erfolgt unbefristet. Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 bzw. 41 Stunden. Die Stelle ist teilbar, wenn sich zwei geeignete Bewerber finden, die sich die Stelle im Sinne des Jobsharings teilen.

Ihr Tätigkeitsfeld umfasst im Wesentlichen:

  • Selbständiger Abschluss von Kauf-, Pacht-, Erbbaurechts- und Rentenverträgen sowie deren Vollzug und Verwaltung
  • Abwicklung und Überwachung notarieller Kaufverträge einschl. deren Rückabwicklung sowie Grundbuch- und Katasterberichtigungen einschließlich Lastenfreistellung
  • Abschluss vertraglicher Vereinbarungen zur Bestellung und Löschung von Dienstbarkeiten und Baulasten einschl. der Ermittlung und Festsetzung von Entschädigungen
  • Grundlagenermittlung sowie Aufbereitung von liegenschaftlich relevanten Fakten für den Abschluss von Verträgen
  • Klärung erbfolgerechtlicher Fragen, einschließlich Beschaffung von Erbnachweisen und Erbscheinen
  • Buchung sämtlicher Anordnungen und Mitwirkung bei der Ermittlung der Haushaltsansätze im Bereich Liegenschaften
  • Durchführung von Umlegungsverfahren sowie Mitwirkung bei städtebaulichen Sanierungs- und Entwicklungsmaßnahmen
  • Durchführung von Enteignungsverfahren zu Gunsten der Stadt Sankt Augustin und Wahrnehmung der Interessen der Stadt in Flurbereinigungsverfahren
  • stellvertretende Geschäftsführung des Umwelt- Planungs- und Verkehrsausschusses

Die Stadt Sankt Augustin ist ein attraktiver Arbeitgeber – wir bieten Ihnen:

  • Vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersversorgung
  • gezielte Schulungen und Fortbildungen
  • umfangreiche Gesundheits- und Sportangebote
  • einen interessanten und sicheren Arbeitsplatz
  • gleitende Arbeitszeit
  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • ein interessantes und vielfältiges Aufgabenspektrum
  • ein Umfeld, in dem Mitgestaltung und Eigeninitiative gewünscht ist
  • mobiles Arbeiten
  • gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Das qualifiziert Sie für diese Stelle:

  • Befähigung für die Ämtergruppe des 1. Einstiegsamtes der Laufbahngruppe 2 (vormals gehobener nichttechnischer Verwaltungsdienst) Diplom-Verwaltungswirt/-in oder entsprechender Bachelor of Laws oder alternativ erfolgreich abgeschlossener Verwaltungslehrlehrgang II (Verwaltungsfachwirt/-in)

und darüber hinaus:

  • Kenntnisse im Grundbuch- und Grundstücksrecht
  • Verhandlungsgeschick

Haben Sie noch Fragen?

Bei allgemeinen Fragen wenden Sie sich bitte an Chantal Berzbach, Tel.: 02241/243-679.
Fachliche Fragen beantwortet Ihnen Jochen Knipp, Tel.: 02241/243-266.

Ist Ihr Interesse geweckt?

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 25. August 2019 an den Bürgermeister, Fachbereich Zentrale Dienste, 53754 Sankt Augustin.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen, sowie ausländischen Bewerberinnen und Bewerbern bzw. solchen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.

Sofern Sie Ihre Bewerbung per E-Mail zusenden möchten, verwenden Sie hierfür die Adresse: bewerbungen@sankt-augustin.de. Alle Dokumente sollen in einer zusammengefassten PDF-Datei vorliegen und die Gesamtgröße von 10 Megabyte nicht überschreiten. Bewerbungen, die per einfacher E-Mail als unverschlüsselte PDF-Datei übersandt werden, sind auf dem Postweg gegen unbefugte Kenntnisnahme oder Veränderung nicht geschützt. Sie haben die Möglichkeit Ihre Unterlagen in verschlüsselter Form an die virtuelle Poststelle der Stadt Sankt Augustin zu senden. Diese E-Mail richten Sie bitte ausschließlich an die Adresse:
vps@sankt-augustin.de. Für die Verschlüsselung stellt die Stadt Sankt Augustin einen sogenannten „öffentlichen Schlüssel“ zum Download bereit. Weitergehende Informationen erhalten Sie hier.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden. Wenn Sie Ihre schriftlich eingereichten Unterlagen nach Abschluss des Verfahrens zurückerhalten möchten, legen Sie bitte einen adressierten und frankierten Rückumschlag bei. Durch die Bewerbung entstehende Kosten werden nicht erstattet.

Datenschutz:

Weitergehende Informationen finden Sie auf der Seite www.sankt-augustin.de/bewerben unter dem Punkt „Datenschutz im Bewerberauswahlverfahren“.