Hier geht es zur Startseite
h-brs

Do, 12.12.2019, 18:00 - 19:30

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Audimax (Hörsaal 1)
Grantham-Allee 20
53757 Sankt Augustin

Dirk Lanzerath - Neufassung des Menschen?

Ringvorlesung - Wir müssen reden... über Ethik in der digitalen Welt

Neufassung des Menschen? - Über digitale Identitäten und Freundschaftsalgorithmen

 

Die Digitalisierung verändert nicht nur tiefgreifend unsere Kommunikations- und Mobilitätsformen, unser Sozial- und Arbeitsleben, sondern sie nimmt auch steten Einfluss auf unser Selbstbild sowie die Weisen, wie wir die Welt deuten und in ihr unser Handeln ausrichten. Es entstehen ganz neue Auslegungsansprüche und Deutungsmonopole. Was bedeutet diese Entwicklung für unsere hermeneutischen und praktischen Kompetenzen? Wie nehmen wir zukünftig anthropologisch und ethisch zu uns selbst Stellung? Sind die digitalen Techniken nur hilfreiche Geister, die unser Leben vereinfachen und beschleunigen oder beugen wir uns einer neuen funktionalistisch ausgerichteten digitalen Macht der Welterzeugung und Lebenspraxis?

Normalpreis:

Eintritt frei

Veranstalter:

Zentrum für Ethik und Verantwortung
Katrin Dobersalske
Grantham-Allee 20
53757 Sankt Augustin
02241/8659851
zev@h-brs.de

Download Termin