Hier geht es zur Startseite
Buchcover Endstation Cover by Rowohlt Verlag

Mi, 09.10.2019, 19:30

Stadtbücherei

Markt 1

53757 Sankt Augustin

Endstation - Lesung mit Wolfgang Kaes

Der Chefreporter des Bonner General-Anzeigers stellt seinen neuen Krimi in Sankt Augustin vor.

2013: Neun Schulfreunde besuchen eine Diskothek in Bad Hombach. Zwei Wochen später wird einer von ihnen tot im Rhein gefunden. Die Rechtsmedizin sieht kein Fremdverschulden. Der Fall kommt zu den Akten.

2018: Zunächst durchblättert Kommissar Thomas Mohr - zwangsversetzt in die Abteilung Cold Cases - die alten Dokumente eher lustlos. Doch dann erwacht sein Ermittlerspürsinn: Irgendetwas stimmt da nicht. Die Behörden haben schlampig gearbeitet. Die Zeugenaussagen werfen Fragen auf. Und was war mit der Rockergang, die die Türsteher stellte? Je mehr Mohr gräbt, desto deutlicher tritt eine Parallelwelt zutage: ein perfektes System der Angst und Einschüchterung. Und es wirkt immer noch.

Wolfgang Kaes, 1958 in der Eifel geboren, finanzierte sein Studium der Politikwissenschaft und Kulturanthropologie als Waldarbeiter, Hilfsarbeiter im Straßenbau, Lastwagenfahrer, Taxifahrer und schließlich als Polizeireporter. Er schrieb Reportagen für den Stern, die Zeit und andere. Seine journalistischen Recherchen verarbeitet er gern zu Romanen.


Die Bücherstube Sankt Augustin veranstaltet diesen Abend gemeinsam mit ihrem Partner, der Stadtbücherei Sankt Augustin.

 

Bitte holen Sie reservierte Karten spätestens 30 Minuten vor Beginn der Veranstaltung ab.

 

Normalpreis:

10 Euro

Ermäßigter Preis:

6 Euro

Vorverkauf:

Bücherstube in Sankt Augustin und Stadtbücherei Sankt Augustin

Veranstalter:

Bücherstube in Sankt Augustin und Stadtbücherei Sankt Augustin
02241/148 42 84
heerstrasse@buecherstaugustin.de

Download Termin