Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Fragen und Antworten zum Coronavirus

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und Antworten zum neuartigen Coronavirus. Diese Übersicht wird aktualisiert, sobald neue Informationen vorliegen.

[weiter]

Was ist geschlossen in Sankt Augustin?

Hier finden Sie eine Übersicht über geschlossene Einrichtungen der Stadt Sankt Augustin und, soweit bekannt, über weitere Schließungen. Wir aktualisieren diese Übersicht bei Bedarf.

[weiter]

Termine

So, 26.04.2020 15:00 bis
18:30

Workshop Stimme - dynamisches Stimm- und Sprechtraining

Spielerischen Stimmübungen, freien Bewegungsmeditationen, kreativer Textgestaltung und vielem mehr zu einer freien, lebendigen Stimme

[weiter]

So, 26.04.2020 17:00

Werkstattkonzert - Experimentelle Musik

Eine gemeinsame Veranstaltungsreihe der Kunsthalle Hangelar und des Kulturamts der Stadt Sankt Augustin.

[weiter]

Wie geht es danach weiter?

Die Musikschule der Stadt Sankt Augustin bietet verschiedene Anschlussangebote nach der Musikalischen Früherziehung an. Sie sind auf die individuellen Interessen der Kinder abgestimmt.

Instrumentenkarussell

Instrumentenkarussell Dräger-Meiser

Die Kinder können anschließend an die Musikalische Früherziehung das Instrumentenkarussell besuchen. Instrumente können hautnah erlebt werden und die bereits vorhandenen Kenntnisse aus der Instrumentenkunde der Musikalische Früherziehung vertiefen. Ausprobieren steht im Vordergrund. Am Ende findet eine Beratung durch die Musikschule statt. Der Kurs unterstützt die Findung eines geeigneten Instruments und findet samstags vormittags innerhalb eines Halbjahres statt.

Instrumentalunterricht

Musikinstrumente - Musikschule koi88 - Fotolia.com

Im Anschluss an die Früherziehung können sich die Kinder auch direkt für ein Instrument entscheiden. Der Unterricht ist zu empfehlen, wenn motorische und rezeptive Fähigkeiten und die Konzentrationsfähigkeit entsprechend entwickelt sind. Kindgerechte Instrumentengrößen gibt es in vielen Bereichen. Die Unterstützung durch die Eltern ist in diesem Alter noch sehr erwünscht. Es gibt eine dreimonatige Probezeit.

Grundstufe Blockflöte

Blockfloete auf Noten LeitnerR - Fotolia

Insbesondere die Blockflöte ist für viele Kinder ein ideales Einstiegsinstrument. Das Instrument ermöglicht einen einfachen Einstieg in das Instrumentalspiel in kleinen Gruppen. Die Noten werden allmählich erarbeitet, das Zusammenspiel früh geübt. Die Feinmotorik und Koordination von Händen und Finger wird stetig trainiert. Durch die Melodik und die Atmung bleibt das Instrument nah am Gesang. Nach ca. zwei Jahren ist eine solide Basis gelegt um auch kompliziertere Instrumente zu erlernen. Die Unterstützung durch die Eltern ist in diesem Alter noch sehr erwünscht. Es gibt eine dreimonatige Probezeit.

Basiskurs Trommel und Percussion für Grundschüler

Trommelnde Kinder Janko Woltersmann

Hier gibt es Rhythmus in der Gruppe am Dienstagnachmittag für schlagwerkbegeisterte Kinder unter der Leitung eines Schlagzeuglehrers. Es gibt eine dreimonatige Probezeit.

Kinderchor

Kinderchor Kris Finn

Der Kinderchor steht allen Kindern im Grundschulalter offen, die gerne singen wollen. Der Kinderchor probt am Donnerstagnachmittag. Er ist, bei Belegung eines Instrumentalfaches, als Ergänzungsunterricht kostenlos und für Kinder nach der Früherziehung sehr zu empfehlen. Es gibt eine dreimonatige Probezeit.