Hier geht es zur Startseite

Ihr Kontakt

Städtisches Familienzentrum NRW Wacholderweg
Wacholderweg 7

Leitung: Susanne Katzki
Telefon: 02241/343599
kita-wacholderweg@sankt-augustin.de

Weitere Informationen

Aktuelles

Hühnerstall in der Kita Waldstraße eingeweiht

Drei Hühner und ein Hahn haben im Mai Einzug in die Kita Waldstraße gehalten. Jetzt wurde der neue Hühnerstall mit Voliere eingeweiht. Im Rahmen einer kleinen Feier bedankten sich Kinder und Fachkräfte für die Unterstützung. Der Förderverein der Kita finanzierte mit 4.000 Euro die Anschaffung, der städtische Bauhof hat beim Aufbau geholfen. Die gefiederten Nachbarn sind bereits bestens in den Kita-Alltag integriert. Die ersten eigenen Eier werden nächstes Jahr erwartet. Der Hahn übt zur Freude aller bereits das Krähen.

[weiter]

Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer in Sankt Augustin gestartet

Seit dem 18. September 2019 wird das Beratungsangebot in Sankt Augustin durch die Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (kurz: MBE) der Kurdischen Gemeinschaft Rhein-Sieg/Bonn e.V. in Siegburg ergänzt. Das Beratungsangebot richtet sich an Neuzuwanderer, die das 27. Lebensjahr vollendet haben und zielt darauf ab, zugewanderte Personen bei ihrer sprachlichen, beruflichen und sozialen Integration zu unterstützen. Die MBE ist ein bundesweites Angebot und wird vom Bundesministerium des Inneren gefördert.

[weiter]

Termine

Mo, 23.09.2019 17:45 bis
19:15

Literaturwerkstatt im CLUB

Gedankenaustausch mit Gleichgesinnten

[weiter]

Di, 24.09.2019 15:00

Darf ich bitten - Tanznachmittag

Tanztee für Menschen mit und ohne Demenz - Anschließend Fachvortrag zum Thema Validation

[weiter]

Städtisches Familienzentrum NRW Kita Wacholderweg

Gebäude der Kita Wacholderweg

Das Familienzentrum „Wacholderweg“ vertritt den Respekt vor der Persönlichkeit des Kindes, basierend auf einem humanistischen und demokratischen Weltbild als Grundhaltung in der pädagogischen Arbeit. Das Kind wird als Konstrukteur seiner eigenen Entwicklung verstanden, dass mit seiner Energie, seiner Wissbegierde, seiner Kreativität und seiner Phantasie die Welt erkundet und sie sich aneignet.

Die pädagogischen Mitarbeiter unterstützen das Kind, schaffen Räume, Situationen und Bedingungen, die es den Kindern ermöglicht, sich die Welt anzueignen, Vertrauen zu entwickeln und sich ihrer Lebenswelt zu stellen. Ein Schwerpunkt der Kita „Wacholderweg“ ist die Bewegung, die eine besondere Bedeutung hat. Erkenntnisse der Entwicklungsforschung stützen dieses Konzept, da eine intensive Bewegung grundlegend für alle zu erwerbenden Fähigkeiten ist.

Darüber hinaus werden in Projekten alltagsbezogene Fertigkeiten erarbeitet, die die Kinder benötigen, um sich mit ihrer Umwelt auseinander zu setzen. Erweitert wird dies durch Spielhandlungen insbesondere Bauspielen und darstellenden Spielen sowie Entdeckungs- und Erkundungsspielen.

Der soziale Gedanke – das “Miteinander” – findet sich in unterschiedlichen Bezügen wieder. Dazu gehören der Morgenkreis, Theater, Essen, Ausflüge und Feste.

Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern ist dabei für die Kita „Wacholderweg“ selbstverständlich. Als Familienzentrum bietet die Kita „Wacholderweg“ darüber hinaus zusätzliche Angebote an, die Eltern in ihren Lebenslagen unterstützen..

Eine genaue Darstellung der pädagogischen Arbeit können Sie der Einrichtungskonzeption sowie der Trägerkonzeption unter „Weitere Informationen“ entnehmen.

 

Platzangebot 100 Kinder in 5 Gruppen
Aufnahmealter ab 4 Monaten
Öffnungszeiten  
Montag bis Freitag (45 Stunden) 7:00 - 16:30 Uhr
Montag bis Freitag (35 Stunden) 7:30 - 12:30 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr

Schließzeiten: Drei Wochen am Anfang oder zum Ende der Sommerschulferien im Wechsel mit einer städtischen Kindertageseinrichtung sowie zwischen Weihnachten und Neujahr.

Ihr Kontakt

Städtisches Familienzentrum NRW Wacholderweg
Wacholderweg 7

Leitung: Susanne Katzki
Telefon: 02241/343599
kita-wacholderweg@sankt-augustin.de

Weitere Informationen