Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Onlinebeteiligung zur Ortsteilentwicklung in Buisdorf

Bei der Entwicklung des Sankt Augustiner Ortsteils Buisdorf geht es nun, trotz der Corona-Pandemie, wieder voran. Vom 1. bis zum 29. März 2021 veranstalten Planer und die Stadt Sankt Augustin eine Onlinebeteiligung zur Buisdorfer Ortsteilentwicklung. Unter der Adresse www.plan-portal.de/buisdorf können sich in diesem Zeitraum alle interessierten Bürgerinnen und Bürger über den Stand des Prozesses informieren sowie Ideen und Anregungen in die zukünftige Planung mit einbringen.

[weiter]

Stadt Sankt Augustin beschafft neue Fahrzeuge

In 2021 stehen zahlreiche Ersatzbeschaffungen von in die Jahre gekommenen städtischen Fahrzeugen an. Darunter neben Pkws auch einige Spezialfahrzeuge, wie ein neuer Lkw und ein Radlader. Den Anfang machten nun drei E-Fahrzeuge, ein Transporter und ein neuer Schlepper mit speziellem Frontanbau.

[weiter]

Fragen und Antworten zum Coronavirus

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und Antworten zum Coronavirus. Diese Übersicht wird aktualisiert, sobald neue Informationen vorliegen.

[weiter]

Stadt Sankt Augustin leitet medizinische Schutzmasken an bedürftige Personen und Familien weiter

Aus der Soforthilfe des Landes NRW hat die Stadt 8.200 medizinische Schutzmasken erhalten. Diese Masken sollen schnell und unbürokratisch an bedürftige Personen und Familien weitergegeben werden. Dazu werden die Schutzmasken auf die entsprechenden Einrichtungen verteilt. Ab Montag. 1. März 2021 besteht zudem eine Abholmöglichkeit im Rathaus.

[weiter]

Neuregelungen zur Dichtheitsprüfung von Abwasserleitungen

Seit Jahren ist die sogenannte Kanaldichtheitsprüfung im Gespräch. Über den aktuellen Sachstand bei der Zustands- und Funktionsprüfung an Abwasserleitungen informiert nun der Fachdienst Stadtentwässerung der Stadt Sankt Augustin.

[weiter]

Öffentlichkeitsbeteiligung zur Regionalplanänderung der Bezirksregierung Köln

Sankt Augustin – Die Bezirksregierung Köln beabsichtigt, den Regionalplan Köln zu ändern. Anlass ist die geplante Erweiterung des Einzelhandelbetriebes Fahrrad XXL Feld in Sankt Augustin-Menden. Ab sofort und bis zum 31. März 2021 können Bürgerinnen und Bürger zu der beabsichtigten Planänderung Stellung nehmen.

[weiter]

Bücher des Stadtarchivs online recherchieren

Das Stadtarchiv hält für Geschichtsinteressierte neben einer Vielzahl von Archivalien auch eine umfangreiche und vielfältige Bibliothek mit kostenfreier Ausleihmöglichkeit bereit. Alle Bände können nun online, sowohl im Katalog des Stadtarchivs als auch der Stadtbücherei, recherchiert werden.

Jenny Knorr (Stadtarchiv) und Steffi Hoffmeister (Stadtbücherei) im Stadtarchiv. Im Hintergrund ein Regal mit vielen Büchern.

Jenny Knorr (Stadtarchiv) und Steffi Hoffmeister (Stadtbücherei) recherchieren im Archiv.

Um die breit gefächerte Bibliothek einem möglichst großen Personenkreis zugänglich zu machen, hatten Stadtbüchereileiter Peter Schulte-Noelke und Stadtarchivar Michael Korn schon lange geplant, diese nicht nur in (Online-)Kataloge des Stadtarchivs, sondern auch der Stadtbücherei aufzunehmen.

Die Zwangsschließung beider Einrichtungen während des zweiten Lockdowns in der Corona-Pandemie ermöglichte nun die praktische Umsetzung. Steffi Hoffmeister, Fachangestellte der Stadtbücherei, nutzte die Zeit im Homeoffice, um die archivisch erfassten Daten der über 3.500 Bücher so anzupassen, dass sie auch bibliothekarischen Standards genügen.

Die Archivbibliothek bietet vor allem grundlegende geschichtliche Werke und Literatur zur Sankt Augustiner Geschichte von 1665 bis heute. Ferner finden sich etwa historische Nachschlagewerke, Lexika und Zeitschriften, Regionalliteratur, Mundartdichtung oder auch zahlreiche Bücher Sankt Augustiner Autoren.

Mittlerweile sind sämtliche Bände sowohl im allgemeinen Online-Katalog der Stadtbücherei als auch in der Digibib Rhein-Sieg recherchierbar, was insbesondere für manch rares Werk hilfreich sein wird.

Die Ausleihe der Bände kann sowohl im Stadtarchiv als auch in der Stadtbücherei zu den jeweils üblichen Zeiten erfolgen.

Weitere Informationen unter www.sankt-augustin.de/buecherei bzw. www.sankt-augustin.de/stadtarchiv, Tel. 02241/243-331, stadtarchiv@sankt-augustin.de.

14. April 2021