Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Fragen und Antworten zum Coronavirus

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und Antworten zum neuartigen Coronavirus. Diese Übersicht wird aktualisiert, sobald neue Informationen vorliegen.

[weiter]

Was ist geschlossen in Sankt Augustin?

Hier finden Sie eine Übersicht über geschlossene Einrichtungen der Stadt Sankt Augustin und, soweit bekannt, über weitere Schließungen. Wir aktualisieren diese Übersicht bei Bedarf.

[weiter]

Einschränkungen für die Bürgerschaft in weiten Bereichen des öffentlichen Lebens

Die Auswirkungen der Corona-Epidemie treffen weite Bereiche des öffentlichen Lebens und zahlreiche Bürgerinnen und Bürger haben Fragen hierzu. Einen Katalog mit Fragen und Antworten (FAQ-Katalog) zum Coronavirus gibt es unter www.sankt-augustin.de. Dieser wird laufend aktualisiert.

[weiter]

Hilfenetzwerke in Sankt Augustin

Durch die Maßnahmen zur Coronaprävention wie z.B. häusliche Quarantäne, kann es dazu kommen, dass Sie hier in Sankt Augustin Hilfe benötigen. Oder Sie gehören zu den sogenannten Risikopersonen und sollten deshalb das Haus derzeit besser nicht verlassen.

[weiter]

DLR-Institut in Sankt Augustin angesiedelt

Mitte des Monats erfolgte die offizielle Schlüsselübergabe für die frisch renovierten Räumlichkeiten der Konrad-Adenauer-Stiftung an das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Die ersten Mitarbeitenden des DLR bezogen in diesen Tagen Büroräume im vierten Stock des Gebäudes der Konrad-Adenauer-Stiftung.

[weiter]

Kanalanschlussarbeiten in der Schulstraße

Im Zeitraum vom 06. bis einschließlich 17. April 2020 führt die Stadt Sankt Augustin Kanalhausanschlussarbeiten in der Schulstraße vor der Haus-Nr. 31 im Ortsteil Niederpleis durch. Der Verkehr wird halbseitig um den Baustellenbereich herum geführt. Fußgänger und Radfahrer können den Bereich passieren.

[weiter]

Fast 200 Bestände im Stadtarchiv Sankt Augustin

Neue Übersicht für alle Interessierten

Das Stadtarchiv als Gedächtnis der Stadt Sankt Augustin hat sich in den letzten Jahren zu einem Archiv für alle Interessierten entwickelt. Um die vielseitige Nutzung der Archivunterlagen zu vereinfachen, hat das Stadtarchiv nun eine deutlich erweiterte dritte Auflage der 2007 erstmals erschienenen Bestandsübersicht vorgelegt.

Historische Postkarte aus Menden - ein Beispiel aus der umfangreichen Bildsammlung des Stadtarchivs

Historische Postkarte aus Menden

Diese fasst die knapp 200 verschiedenen Archivbestände mit den wichtigsten Kenndaten zusammen. Der Bogen spannt sich dabei von städtischen Akten über die diversen archivischen Sammlungen (z. B. Fotos, Postkarten, Festschriften, Zeitungen, Bücher, Karten, Pläne, Plakate, Filme) bis hin zu stadtrelevanten Websites.

Ein besonderer Schwerpunkt des Stadtarchivs und der neuen Kurzübersicht liegt auf den zahlreichen Beständen von Vereinen, Gruppen, Privatpersonen und Firmen, deren historische Überlieferung in Text und Bild im Stadtarchiv dauerhaft gesichert wird.

Mit der Bestandsübersicht wird das ganze Spektrum an Unterlagen aufgezeigt, die allen an der Historie der Stadt Interessierten zur Verfügung stehen. Die Übersicht kann kostenlos über das Archiv bezogen oder hier abgerufen werden.

Weitere Informationen erhalten Sie im Stadtarchiv Sankt Augustin, Tel. 02241/243-331, stadtarchiv@sankt-augustin.de  , Rathaus, Markt 1, 53757 Sankt Augustin. Das Stadtarchiv im Rathaus ist montags von 9 bis 12 Uhr und von 14 bis 18 Uhr, mittwochs von 9 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr sowie nach Vereinbarung geöffnet.

7. Februar 2019