Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Menschenkette als stille Demonstration gegen Rassismus und religiös motivierten Extremismus

Das Jugendforum im Projekt 8sam! ruft für Donnerstag, 21. März 2019 zwischen 18 und 19 Uhr auf, eine Menschenkette als stille Demonstration gegen Rassismus und religiös motivierten Extremismus vor dem Rathaus in Sankt Augustin zu bilden. Ansprachen, Vorträge und gemeinsamer Gesang sind außerdem Teil der Aktion. Im Rahmen der Veranstaltung startet das Jugendforum eine Unterschriftensammlung gegen Rassismus.

[weiter]

Sperrungen Niederpleiser Wald und Park am Niederberg bestehen weiterhin

Die am Sonntag verhängten Sperrungen des Niederpleiser Waldes und des Parks am Niederberg bestehen mindestens noch bis über das Wochenende hinaus. Im Niederpleiser Wald sind rund 70 Bäume, überwiegend Fichten und Kiefern, umgestürzt. Die Stadt Sankt Augustin empfiehlt Spaziergängern und Radfahrern auch alle weiteren Waldgebiete, Gehölzflächen in der freien Landschaft, Parkanlagen und Alleen zu meiden. Unter Umständen können weitere, bereits vorgeschädigte Bäume umstürzen, Äste abbrechen und lose Äste herunter fallen.

[weiter]

Stadtverwaltung wegen Personalversammlung geschlossen

Am Mittwoch, 20. März 2019 findet die diesjährige Personalversammlung statt. Aus diesem Grund bleibt die Stadtverwaltung an diesem Nachmittag geschlossen.

[weiter]

Aktionswoche „Gegen Rassismus“ vom 18. bis 22. März 2019

Wir sind gegen Rassismus. Das haben die Abgeordneten in der letzten Sitzung des Kinder- und Jugendparlamentes der Stadt Sankt Augustin im November mit einem Beschluss deutlich gemacht. Alle Schülerinnen und Schüler in Sankt Augustin sind aufgerufen, ein Projekt oder eine Aktion zum Thema „Gegen Rassismus“ durchzuführen und die Ergebnisse auf einem Plakat zu veranschaulichen. Die Ergebnisse werden in der nächsten Kinderratssitzung am 10. April 2019 vorgestellt.

[weiter]

Sankt Augustiner Unternehmerfrühstück erfolgreich fortgesetzt

Mit dem zweiten Sankt Augustiner Unternehmerfrühstück wurde die neue Netzwerk-Veranstaltung von der VR-Bank Rhein-Sieg eG (VR-Bank), der Kreissparkasse Köln und der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Sankt Augustin mbH (WFG) erfolgreich fortgesetzt. Rund 100 Teilnehmer trafen sich bei der Firma Hennecke GmbH. Damit fand die Veranstaltung den vollen Zuspruch der Sankt Augustiner Unternehmer.

[weiter]

L16: Einschränkungen ab Anfang Februar wegen Sanierungsarbeiten zwischen Bonn-Geislar und Sankt Augustin-Meindorf

Ab Montag (4.2.) saniert der Wahnbachtalsperrenverband im Auftrag des Landesbetriebs Straßenbau NRW die Kanäle und Straßenentwässerung an der L16 zwischen Bonn-Geislar und Sankt Augustin-Meindorf. Für die Arbeiten wird die Straße abschnittsweise halbseitig gesperrt. In dieser Zeit regeln Baustellenampeln den Verkehr. Die Arbeiten werden voraussichtlich Mitte April abgeschlossen sein.

[weiter]

Anmeldetermine für städtische Ferienaktionen

Anmeldungen für die Ferienaktionen der Stadt Sankt Augustin werden ab Montag, 14. Januar 2019 im Fachbereich Kinder, Jugend und Schule entgegengenommen. Anmeldeformulare können ab dem 11. Januar 2019 von der städtischen Internetseite heruntergeladen und ausgedruckt werden. Dort gibt es auch weitere Informationen in einer ausführlichen Broschüre.

Indianerdorf im Niederpleiser Wald

An allen städtischen Ferienaktionen können Kinder ab dem Schulalter bis einschließlich 14 Jahren teilnehmen. Die Aktionszeiten liegen stets zwischen 10 und 16 Uhr. Zusätzlich gibt es eine Frühbetreuung von 8 bis 10 Uhr und eine Spätbetreuung von 16 bis 17 Uhr, die kostenpflichtig sind und jeweils gesondert angemeldet werden müssen.

Die Kinder sind vormittags nach Alter in feste Gruppen eingeteilt und erleben gemeinsam ein Programm mit Spiel-, Sport- und Bastelangeboten. Nachmittags können die Kinder aus mehreren Angeboten wählen. Auch Aktivitäten im Bereich Theater oder Medien und kleinere Ausflüge in die nähere Umgebung sind hierbei möglich. Die Kinder sollen spielerisch ihre Umwelt erfahren, Fantasie und Kreativität entwickeln, Kenntnisse und Fertigkeiten erproben und gemeinsam Spaß haben. Die Aktion steht jeweils unter einem bestimmten Thema, auf das die Angebote ausgerichtet sind.

Die OsterSpaß-Aktion findet statt vom 15. bis 26. April (außer an den Feiertagen) in den Räumen der Offenen Ganztagsgrundschule (OGS) der Gutenbergschule, Pauluskirchstr. 12. Die Angebote dieser Aktion stehen unter dem Motto “Dem Frühling auf der Spur“. In den Sommerferien finden verschiedene Aktionen statt, beispielsweise „Zeit der Römer“, „Welt der Kulturen“, „Heimische Tiere und Insekten“, „Natur-Detektive“ oder „Die Welt der Astrid Lindgren“.

Die ausführliche Broschüre mit den Beschreibungen der Ferienaktionen kann hier heruntergeladen werden. Dort finden sich auch Informationen zu den Teilnehmergebühren und den zusätzlichen Gebühren für eine Früh- oder Spätbetreuung. Auf Vorlage des „Sankt Augustin Ausweises“ sowie für Familien aus Sankt Augustin mit mehr als zwei Kindern unter 18 Jahren wird bei allen städtischen Ferienaktionen eine Ermäßigung auf die Hälfte der Teilnehmergebühr gewährt. Eine Ermäßigung um bis zu 25 Euro pro Woche gibt es für Kinder, die an einer Offenen Ganztagsgrundschule in Sankt Augustin angemeldet sind. Die o. a. Broschüre enthält auch Informationen zu den Ferienaktionen anderer Träger in Sankt Augustin.

Kinder können bei allen städtischen Aktionen jeweils für eine oder beide Wochen angemeldet werden. Ein warmes Mittagessen ist in der Teilnehmergebühr enthalten.

Anmeldeformulare können ab dem 11. Januar 2019 hier heruntergeladen und ausgedruckt werden. Die Anmeldungen werden postalisch unter der Anschrift: Stadt Sankt Augustin, FB 5, Frau Kilhof, Markt 1 oder persönlich im Fachdienst Jugendarbeit Technopark, Rathausallee 10, 5.Etage, Raum 506, angenommen.

Weitere Informationen gibt es auch bei Christina Jung im Fachbereich Kinder, Jugend und Schule der Stadt Sankt Augustin, Telefon 02241/243-590.

9. Januar 2019