Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Onlinebeteiligung zur Ortsteilentwicklung in Buisdorf

Bei der Entwicklung des Sankt Augustiner Ortsteils Buisdorf geht es nun, trotz der Corona-Pandemie, wieder voran. Vom 1. bis zum 29. März 2021 veranstalten Planer und die Stadt Sankt Augustin eine Onlinebeteiligung zur Buisdorfer Ortsteilentwicklung. Unter der Adresse www.plan-portal.de/buisdorf können sich in diesem Zeitraum alle interessierten Bürgerinnen und Bürger über den Stand des Prozesses informieren sowie Ideen und Anregungen in die zukünftige Planung mit einbringen.

[weiter]

Stadt Sankt Augustin beschafft neue Fahrzeuge

In 2021 stehen zahlreiche Ersatzbeschaffungen von in die Jahre gekommenen städtischen Fahrzeugen an. Darunter neben Pkws auch einige Spezialfahrzeuge, wie ein neuer Lkw und ein Radlader. Den Anfang machten nun drei E-Fahrzeuge, ein Transporter und ein neuer Schlepper mit speziellem Frontanbau.

[weiter]

Fragen und Antworten zum Coronavirus

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und Antworten zum Coronavirus. Diese Übersicht wird aktualisiert, sobald neue Informationen vorliegen.

[weiter]

Stadt Sankt Augustin leitet medizinische Schutzmasken an bedürftige Personen und Familien weiter

Aus der Soforthilfe des Landes NRW hat die Stadt 8.200 medizinische Schutzmasken erhalten. Diese Masken sollen schnell und unbürokratisch an bedürftige Personen und Familien weitergegeben werden. Dazu werden die Schutzmasken auf die entsprechenden Einrichtungen verteilt. Ab Montag. 1. März 2021 besteht zudem eine Abholmöglichkeit im Rathaus.

[weiter]

Neuregelungen zur Dichtheitsprüfung von Abwasserleitungen

Seit Jahren ist die sogenannte Kanaldichtheitsprüfung im Gespräch. Über den aktuellen Sachstand bei der Zustands- und Funktionsprüfung an Abwasserleitungen informiert nun der Fachdienst Stadtentwässerung der Stadt Sankt Augustin.

[weiter]

Öffentlichkeitsbeteiligung zur Regionalplanänderung der Bezirksregierung Köln

Sankt Augustin – Die Bezirksregierung Köln beabsichtigt, den Regionalplan Köln zu ändern. Anlass ist die geplante Erweiterung des Einzelhandelbetriebes Fahrrad XXL Feld in Sankt Augustin-Menden. Ab sofort und bis zum 31. März 2021 können Bürgerinnen und Bürger zu der beabsichtigten Planänderung Stellung nehmen.

[weiter]

Bundesweiter Vorlesetag

Auch die Stadtbücherei ist dabei

Am Freitag, 16. November 2018 wird wieder in ganz Deutschland vorgelesen! Jedes Jahr, am dritten Freitag im November, rufen DIE ZEIT, die Stiftung Lesen und die Deutsche Bahn Stiftung dazu auf, ein öffentliches Zeichen für das Vorlesen zu setzen. Auch die Stadtbücherei Sankt Augustin beteiligt sich an der Aktion.

Logo Vorlesetag - Schriftzug Der bundesweite Vorlesetag, auf den Buchstaben sitzt ein gezeichnetes Mädchen und hört einem gezeichneten Erwachsenen zu, der vorliest. Stiftung Lesen

Am 16. November 2018 dreht sich in der Stadtbücherei Sankt Augustin alles um das Vorlesen. Vor allem für Kinder ab 3 Jahren halten die Mitarbeiter der Bücherei interessante Bücher bereit, aus denen vorgelesen wird.

Für kleine Bücherfans gibt es aber auch außerhalb des Vorlesetages eine Reihe von Angeboten, die stets guten Zuspruch finden. In den nächsten Tagen gibt es folgende Veranstaltungen:

Dienstag, 13. November 2018 um 15.30 Uhr, Kindertreff im Lesezelt
In der gemütlichen Atmosphäre des Lesezeltes werden Geschichten vorgelesen und gemeinsam Bilderbücher betrachtet.
Für Kinder ab 3 Jahren, Eintritt frei, ohne Anmeldung!

Donnerstag,15. November 2018 um 15.30 Uhr, Bilderbuchkino, Der verlorene Wackelzahn
Drei Tage wackelt Annas Zahn schon. Bald ist er raus, sagt sie zu ihrem kleinen Bruder Benji. Anna weiß genau, dass es dann etwas von der Zahnfee gibt. Sie braucht den ausgefallenen Zahn nur unter ihr Kissen zu legen und schon steckt am nächsten Morgen ein Geschenk darunter. Doch nach einem wilden Piratenkampf mit Benji ist der Zahn plötzlich verschwunden!
Für Kinder ab 3 Jahren, Eintritt frei, ohne Anmeldung!

Freitag, 16. November 2018, um 15.30 Uhr, Lauschen mit allen Sinnen
Im Vordergrund steht das Erleben und Begreifen von Erzählungen mit allen Sinnen.
Für Kinder von 3 bis 6 Jahren, Eintritt frei, Anmeldung erforderlich!

Samstag, 17. November 2018, um 15 Uhr, Kindertheater „Der kleine Rabe Socke“
Eines Tages bekommen die Mäuse eine Einladung und wissen nicht, welche von ihnen gemeint ist. Kein Wunder, sie haben ja auch keine Namen. Das muss sich ändern. Da will der Rabe natürlich auch einen Namen haben, obwohl er doch ganz einmalig und unverwechselbar ist. Aber das ist gar nicht so einfach, er kommt richtig ins Grübeln, welcher Name der beste wäre...
Für Kinder ab 3 Jahren, Spieldauer ca. 45 Minuten, 5 Euro für Kinder und Erwachsene. Es werden Verkaufsgebühren erhoben. Es sind noch wenige Karten vorhanden.

Anmeldungen und Informationen bei:
Kristina Müller und Susanne Winter
Stadtbücherei Sankt Augustin
Markt 1, 53757 Sankt Augustin
Tel. 02241/243-347
buecherei@sankt-augustin.de

8. November 2018