Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Onlinebeteiligung zur Ortsteilentwicklung in Buisdorf

Bei der Entwicklung des Sankt Augustiner Ortsteils Buisdorf geht es nun, trotz der Corona-Pandemie, wieder voran. Vom 1. bis zum 29. März 2021 veranstalten Planer und die Stadt Sankt Augustin eine Onlinebeteiligung zur Buisdorfer Ortsteilentwicklung. Unter der Adresse www.plan-portal.de/buisdorf können sich in diesem Zeitraum alle interessierten Bürgerinnen und Bürger über den Stand des Prozesses informieren sowie Ideen und Anregungen in die zukünftige Planung mit einbringen.

[weiter]

Stadt Sankt Augustin beschafft neue Fahrzeuge

In 2021 stehen zahlreiche Ersatzbeschaffungen von in die Jahre gekommenen städtischen Fahrzeugen an. Darunter neben Pkws auch einige Spezialfahrzeuge, wie ein neuer Lkw und ein Radlader. Den Anfang machten nun drei E-Fahrzeuge, ein Transporter und ein neuer Schlepper mit speziellem Frontanbau.

[weiter]

Fragen und Antworten zum Coronavirus

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und Antworten zum Coronavirus. Diese Übersicht wird aktualisiert, sobald neue Informationen vorliegen.

[weiter]

Stadt Sankt Augustin leitet medizinische Schutzmasken an bedürftige Personen und Familien weiter

Aus der Soforthilfe des Landes NRW hat die Stadt 8.200 medizinische Schutzmasken erhalten. Diese Masken sollen schnell und unbürokratisch an bedürftige Personen und Familien weitergegeben werden. Dazu werden die Schutzmasken auf die entsprechenden Einrichtungen verteilt. Ab Montag. 1. März 2021 besteht zudem eine Abholmöglichkeit im Rathaus.

[weiter]

Neuregelungen zur Dichtheitsprüfung von Abwasserleitungen

Seit Jahren ist die sogenannte Kanaldichtheitsprüfung im Gespräch. Über den aktuellen Sachstand bei der Zustands- und Funktionsprüfung an Abwasserleitungen informiert nun der Fachdienst Stadtentwässerung der Stadt Sankt Augustin.

[weiter]

Öffentlichkeitsbeteiligung zur Regionalplanänderung der Bezirksregierung Köln

Sankt Augustin – Die Bezirksregierung Köln beabsichtigt, den Regionalplan Köln zu ändern. Anlass ist die geplante Erweiterung des Einzelhandelbetriebes Fahrrad XXL Feld in Sankt Augustin-Menden. Ab sofort und bis zum 31. März 2021 können Bürgerinnen und Bürger zu der beabsichtigten Planänderung Stellung nehmen.

[weiter]

VHS - Einfach mal was Neues

Das Programmheft für das 1. Halbjahr 2017 ist da.

Das neue Kursprogramm erscheint ab dem 12. Januar 2017. Als gedrucktes Heft ist es in allen öffentlichen Gebäuden erhältlich. Ferner steht es online unter www.vhs-rhein-sieg.de zur Verfügung. Die Kurse beginnen bereits am 8. Februar 2017.

Titelseite VHS-Programm 1. Halbjahr 2017 VHS

Tanzen lernen? Für einen gesunden Rücken turnen? Veganes Kochen ausprobieren? Eine neue Sprache lernen? Arabisch, Dänisch, brasilianisches Portugiesisch, Russisch oder Japanisch?

Und endlich mal den Geheimnissen der digitalen Technik auf die Spur kommen – Apps auf Tablet oder Smartphone runterladen, Fotos bearbeiten und die Funktionen von Outlook sinnvoll nutzen?

Kreativ werden mit Aktzeichnen, Tortenkunst oder selber Gedichte und Geschichten schreiben?

Vieles, was das Herz an Weiterbildung begehrt, findet sich im neuen Kursprogramm der VHS Rhein-Sieg. Besonders zu empfehlen auch die beiden Abende in der Stadtbücherei. Dort rezitiert, erzählt und singt Dany Bober seine Jüdische Zeitreise und Martin Schäuble liest aus seinem Buch „Israel und Palästina – eine Gebrauchsanweisung“.

Rund 170 Kurse finden im ersten Halbjahr 2017 in Sankt Augustin statt. Das neue Kursprogramm erscheint gedruckt und online unter www.vhs-rhein-sieg.de  am 12. Januar 2017. Auskunft zu allen Fragen rund um das Programm erteilt das VHS-Team unter 02241/3097-0 oder info@vhs-rhein-sieg.de.

Die Kurse beginnen bereits am 8. Februar 2017. Also schnell ein Kursprogramm an den bekannten Auslegestellen holen, schmökern, Post-its an die interessanten Stellen kleben und dann gleich anmelden. So sichert man sich einen Platz im Lieblingskurs.

10. Januar 2017