Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Bürgermeister Klaus Schumacher zu Gast bei der Intersurgical GmbH in Sankt Augustin

Regelmäßig ist Sankt Augustins Bürgermeister Klaus Schumacher in Begleitung der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Sankt Augustin mbH (WFG) zu Besuch bei ortsansässigen Unternehmen. Vor kurzem war er bei der Intersurgical GmbH zu Gast.

[weiter]

Stabsstelle Wohnen und AsylbLG geschlossen

Am Mittwoch, 3. Juli 2019 bleibt die Stabsstelle Wohnen und AsylbLG der Stadt Sankt Augustin wegen einer ganztägigen Fortbildungsveranstaltung der Beschäftigten geschlossen.

[weiter]

Sommerleseclub in der Stadtbücherei

In den Sommerferien schon was vor? Auch 2019 findet wieder der Sommerleseclub in der Stadtbücherei Sankt Augustin statt. Start der Ausleihe ist am 8. Juli. Dieses Jahr gibt es einige Änderungen. Erstmalig können Leser jeden Alters, Kinder und Erwachsene, als Team oder auch einzeln am Sommerleseclub teilnehmen. Anmeldungen sind ab dem 1. Juli möglich.

[weiter]

Sprechstunden der ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten fallen aus

Am 10. und 31. Juli und am 7. August 2019 finden keine Sprechstunden der ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten der Stadt Sankt Augustin statt.

[weiter]

Aktivbörse sucht ehrenamtliche Unterstützung für das Büro des Bundes für Natur- und Umweltschutz Deutschland (BUND) e. V.

Die Aktivbörse der Stadt Sankt Augustin sucht eine Person, die ehrenamtlich im Büro der Ortsgruppe Sankt Augustin des Bundes für Natur- und Umweltschutz Deutschland (BUND) e.V. mitarbeiten möchte

[weiter]

Mitarbeiter des Fachbereichs Tiefbau schulen Kräfte des Technischen Hilfswerks

Das Technische Hilfswerk (THW) Siegburg schult regelmäßig seine ehrenamtlichen Kräfte. Im dreistündigen Ausbildungsblock Tief- und Kanalbau konnten jetzt zwei Mitarbeiter der Stadt Sankt Augustin den Teilnehmenden viel Wissenswertes praxisnah vermitteln. Diese Grundlagenkenntnisse sind nach Meinung der Beteiligten bei zukünftigen Einsätzen rund um Starkregen und vollgelaufene Keller sehr hilfreich.

[weiter]

VHS - Einfach mal was Neues

Das Programmheft für das 1. Halbjahr 2017 ist da.

Das neue Kursprogramm erscheint ab dem 12. Januar 2017. Als gedrucktes Heft ist es in allen öffentlichen Gebäuden erhältlich. Ferner steht es online unter www.vhs-rhein-sieg.de zur Verfügung. Die Kurse beginnen bereits am 8. Februar 2017.

Titelseite VHS-Programm 1. Halbjahr 2017 VHS

Tanzen lernen? Für einen gesunden Rücken turnen? Veganes Kochen ausprobieren? Eine neue Sprache lernen? Arabisch, Dänisch, brasilianisches Portugiesisch, Russisch oder Japanisch?

Und endlich mal den Geheimnissen der digitalen Technik auf die Spur kommen – Apps auf Tablet oder Smartphone runterladen, Fotos bearbeiten und die Funktionen von Outlook sinnvoll nutzen?

Kreativ werden mit Aktzeichnen, Tortenkunst oder selber Gedichte und Geschichten schreiben?

Vieles, was das Herz an Weiterbildung begehrt, findet sich im neuen Kursprogramm der VHS Rhein-Sieg. Besonders zu empfehlen auch die beiden Abende in der Stadtbücherei. Dort rezitiert, erzählt und singt Dany Bober seine Jüdische Zeitreise und Martin Schäuble liest aus seinem Buch „Israel und Palästina – eine Gebrauchsanweisung“.

Rund 170 Kurse finden im ersten Halbjahr 2017 in Sankt Augustin statt. Das neue Kursprogramm erscheint gedruckt und online unter www.vhs-rhein-sieg.de  am 12. Januar 2017. Auskunft zu allen Fragen rund um das Programm erteilt das VHS-Team unter 02241/3097-0 oder info@vhs-rhein-sieg.de.

Die Kurse beginnen bereits am 8. Februar 2017. Also schnell ein Kursprogramm an den bekannten Auslegestellen holen, schmökern, Post-its an die interessanten Stellen kleben und dann gleich anmelden. So sichert man sich einen Platz im Lieblingskurs.

10. Januar 2017