Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Onlinebeteiligung zur Ortsteilentwicklung in Buisdorf

Bei der Entwicklung des Sankt Augustiner Ortsteils Buisdorf geht es nun, trotz der Corona-Pandemie, wieder voran. Vom 1. bis zum 29. März 2021 veranstalten Planer und die Stadt Sankt Augustin eine Onlinebeteiligung zur Buisdorfer Ortsteilentwicklung. Unter der Adresse www.plan-portal.de/buisdorf können sich in diesem Zeitraum alle interessierten Bürgerinnen und Bürger über den Stand des Prozesses informieren sowie Ideen und Anregungen in die zukünftige Planung mit einbringen.

[weiter]

Stadt Sankt Augustin beschafft neue Fahrzeuge

In 2021 stehen zahlreiche Ersatzbeschaffungen von in die Jahre gekommenen städtischen Fahrzeugen an. Darunter neben Pkws auch einige Spezialfahrzeuge, wie ein neuer Lkw und ein Radlader. Den Anfang machten nun drei E-Fahrzeuge, ein Transporter und ein neuer Schlepper mit speziellem Frontanbau.

[weiter]

Fragen und Antworten zum Coronavirus

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und Antworten zum Coronavirus. Diese Übersicht wird aktualisiert, sobald neue Informationen vorliegen.

[weiter]

Stadt Sankt Augustin leitet medizinische Schutzmasken an bedürftige Personen und Familien weiter

Aus der Soforthilfe des Landes NRW hat die Stadt 8.200 medizinische Schutzmasken erhalten. Diese Masken sollen schnell und unbürokratisch an bedürftige Personen und Familien weitergegeben werden. Dazu werden die Schutzmasken auf die entsprechenden Einrichtungen verteilt. Ab Montag. 1. März 2021 besteht zudem eine Abholmöglichkeit im Rathaus.

[weiter]

Neuregelungen zur Dichtheitsprüfung von Abwasserleitungen

Seit Jahren ist die sogenannte Kanaldichtheitsprüfung im Gespräch. Über den aktuellen Sachstand bei der Zustands- und Funktionsprüfung an Abwasserleitungen informiert nun der Fachdienst Stadtentwässerung der Stadt Sankt Augustin.

[weiter]

Öffentlichkeitsbeteiligung zur Regionalplanänderung der Bezirksregierung Köln

Sankt Augustin – Die Bezirksregierung Köln beabsichtigt, den Regionalplan Köln zu ändern. Anlass ist die geplante Erweiterung des Einzelhandelbetriebes Fahrrad XXL Feld in Sankt Augustin-Menden. Ab sofort und bis zum 31. März 2021 können Bürgerinnen und Bürger zu der beabsichtigten Planänderung Stellung nehmen.

[weiter]

Faszinierende Fotomotive für den Kalender im Jubiläumsjahr des Rhein-Sieg-Kreises gesucht

1.153,20 Quadratkilometer Fläche, über 595.000 Einwohner, 990 Quadratkilometer Naturpark- und 33.000 Hektar Wasserschutzfläche bieten unendlich viele Fotomotive im gesamten Kreisgebiet. In den 19 Städten und Gemeinden wartet zu jeder Jahreszeiten besondere Motive. Welches ist Ihres? Der Rhein-Sieg-Kreis ruft in diesem Jahr zum Wettbewerb "Meine Schönste KREIS-ECKE" auf und richtet sich damit an alle Hobby-Fotografinnen und Hobby-Fotografen. Die gelungensten Beiträge werden prämiert, in den Kalender zum Jubiläumsjahr 2019 des Rhein-Sieg-Kreises aufgenommen und in künftigen Publikationen der Kreisverwaltung verwendet.

Eine schöne KREIS-ECKE - Schloss Birlinghoven

Ob ein aktuelles Bild von dem orangeroten Morgenhimmel über der Rheinaue, unvergessliche Momente im Sommer oder den ersten Krokusblüten im Frühjahr - Sie sind völlig frei in der Wahl Ihres Fotomotivs. Vielleicht schlummert sogar in Ihren persönlichen Archiven noch der ein oder andere passende Beitrag!

Eingereicht werden können bis zu drei Bilder. Einzige Bedingungen: ausschließlich aus dem Rhein-Sieg-Kreis, von Gebäuden über Landschaften bis hin zu Personen und bisher noch nicht veröffentlicht und/oder prämiert. Teilnehmen kann Jeder - egal, ob wohnhaft im Rhein-Sieg-Kreis oder nicht. Ausgeschlossen sind nur Jurymitglieder sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung des Rhein-Sieg-Kreises.

Einsendeschluss für den Wettbewerb ist der 31.12.2016.

Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular finden Sie in dem Flyer, der in den Rathäusern der Kommunen des Rhein-Sieg-Kreises ausliegt und hier.

23. November 2016