Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Onlinebeteiligung zur Ortsteilentwicklung in Buisdorf

Bei der Entwicklung des Sankt Augustiner Ortsteils Buisdorf geht es nun, trotz der Corona-Pandemie, wieder voran. Vom 1. bis zum 29. März 2021 veranstalten Planer und die Stadt Sankt Augustin eine Onlinebeteiligung zur Buisdorfer Ortsteilentwicklung. Unter der Adresse www.plan-portal.de/buisdorf können sich in diesem Zeitraum alle interessierten Bürgerinnen und Bürger über den Stand des Prozesses informieren sowie Ideen und Anregungen in die zukünftige Planung mit einbringen.

[weiter]

Stadt Sankt Augustin beschafft neue Fahrzeuge

In 2021 stehen zahlreiche Ersatzbeschaffungen von in die Jahre gekommenen städtischen Fahrzeugen an. Darunter neben Pkws auch einige Spezialfahrzeuge, wie ein neuer Lkw und ein Radlader. Den Anfang machten nun drei E-Fahrzeuge, ein Transporter und ein neuer Schlepper mit speziellem Frontanbau.

[weiter]

Fragen und Antworten zum Coronavirus

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und Antworten zum Coronavirus. Diese Übersicht wird aktualisiert, sobald neue Informationen vorliegen.

[weiter]

Stadt Sankt Augustin leitet medizinische Schutzmasken an bedürftige Personen und Familien weiter

Aus der Soforthilfe des Landes NRW hat die Stadt 8.200 medizinische Schutzmasken erhalten. Diese Masken sollen schnell und unbürokratisch an bedürftige Personen und Familien weitergegeben werden. Dazu werden die Schutzmasken auf die entsprechenden Einrichtungen verteilt. Ab Montag. 1. März 2021 besteht zudem eine Abholmöglichkeit im Rathaus.

[weiter]

Neuregelungen zur Dichtheitsprüfung von Abwasserleitungen

Seit Jahren ist die sogenannte Kanaldichtheitsprüfung im Gespräch. Über den aktuellen Sachstand bei der Zustands- und Funktionsprüfung an Abwasserleitungen informiert nun der Fachdienst Stadtentwässerung der Stadt Sankt Augustin.

[weiter]

Öffentlichkeitsbeteiligung zur Regionalplanänderung der Bezirksregierung Köln

Sankt Augustin – Die Bezirksregierung Köln beabsichtigt, den Regionalplan Köln zu ändern. Anlass ist die geplante Erweiterung des Einzelhandelbetriebes Fahrrad XXL Feld in Sankt Augustin-Menden. Ab sofort und bis zum 31. März 2021 können Bürgerinnen und Bürger zu der beabsichtigten Planänderung Stellung nehmen.

[weiter]

Das ganze alte Zeug

Retrospektive mit Michael Kühne

Die Musikschule der Stadt Sankt Augustin lädt am Samstag, 12. November 2016 um 18.00 Uhr zu einer Retrospektive mit Michael Kühne ins Haus Menden, An der Alten Kirche 3 in Sankt Augustin ein. Der Eintritt kostet 6 Euro, ermäßigt 3 Euro, Musikschüler haben freien Eintritt.

Michael Kühne Michael Kühne

15 Jahre nachdem seine ersten literarischen Gehversuche gedruckt erschienen, lädt Michael Kühne ein zu einer Retrospektive der besonderen Art: er liest, spricht und singt eigene Texte u. a. über Fernsehphänomene und Studentensorgen, große Gesellschaftsentwürfe und die Sehnsucht nach dem Meer. Zusätzlich könnte es eine echte Uraufführung geben. Literarisches Kabarett mit Zeitreisefaktor - im Bedarfsfalle kann gelacht werden.

Michael Kühne, geb. 1976 in Bonn, mit acht Jahren erster Musikschulunterricht (Elektronische Orgel), Studium (Neuere deutsche Literaturwissenschaft und Musikwissenschaften) in Gießen, daneben Ausbildung zum nebenamtlichen Kirchenchorleiter. Seit 2006 arbeitet er als Chorleiter; derzeit bei fünf Chören zwischen Wachtberg und Kürten. Seit 2009 unterrichtet er an der Musikschule der Stadt Sankt Augustin und 2011 hat er dort die Leitung des Erwachsenenorchtesters „Collegium Musicum“ übernommen.

Neben der musikalischen Tätigkeit ist Michael Kühne auch schriftstellerisch tätig: 2004 Buchveröffentlichung "Erlesen & Erlogen" (zusammen mit Axel Löber), 2004 Gewinner des 1. Marburger Kurzdramen-Wettbewerbs, 2006 Stipendiat der "Celler Schule".

Der Eintritt kostet 6 Euro, ermäßigt 3 Euro, Musikschüler frei.

Kartenvorverkauf:
Musikschule der Stadt Sankt Augustin, Markt 1, Tel.: 02241/243-344
Bücherstube in Sankt Augustin, Alte Heerstraße 60, Tel.: 02241/148 42 84

 

Auskunft bei der Musikschule der Stadt Sankt Augustin, Tel. 02241/243-343

E-Mail: musikschule@sankt-augustin.de

Internet: www.sankt-augustin.de/musikschule

www.foerderverein-musikschule-sankt-augustin.de

18. Oktober 2016