Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Fragen und Antworten zum Coronavirus

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und Antworten zum neuartigen Coronavirus. Diese Übersicht wird aktualisiert, sobald neue Informationen vorliegen.

[weiter]

Was ist geschlossen in Sankt Augustin?

Hier finden Sie eine Übersicht über geschlossene Einrichtungen der Stadt Sankt Augustin und, soweit bekannt, über weitere Schließungen. Wir aktualisieren diese Übersicht bei Bedarf.

[weiter]

Einschränkungen für die Bürgerschaft in weiten Bereichen des öffentlichen Lebens

Die Auswirkungen der Corona-Epidemie treffen weite Bereiche des öffentlichen Lebens und zahlreiche Bürgerinnen und Bürger haben Fragen hierzu. Einen Katalog mit Fragen und Antworten (FAQ-Katalog) zum Coronavirus gibt es unter www.sankt-augustin.de. Dieser wird laufend aktualisiert.

[weiter]

Hilfenetzwerke in Sankt Augustin

Durch die Maßnahmen zur Coronaprävention wie z.B. häusliche Quarantäne, kann es dazu kommen, dass Sie hier in Sankt Augustin Hilfe benötigen. Oder Sie gehören zu den sogenannten Risikopersonen und sollten deshalb das Haus derzeit besser nicht verlassen.

[weiter]

DLR-Institut in Sankt Augustin angesiedelt

Mitte des Monats erfolgte die offizielle Schlüsselübergabe für die frisch renovierten Räumlichkeiten der Konrad-Adenauer-Stiftung an das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Die ersten Mitarbeitenden des DLR bezogen in diesen Tagen Büroräume im vierten Stock des Gebäudes der Konrad-Adenauer-Stiftung.

[weiter]

Kanalanschlussarbeiten in der Schulstraße

Im Zeitraum vom 06. bis einschließlich 17. April 2020 führt die Stadt Sankt Augustin Kanalhausanschlussarbeiten in der Schulstraße vor der Haus-Nr. 31 im Ortsteil Niederpleis durch. Der Verkehr wird halbseitig um den Baustellenbereich herum geführt. Fußgänger und Radfahrer können den Bereich passieren.

[weiter]

O Tannenbaum, o Tannenbaum...

Auch in diesem Jahr schmückt ein großer schöner Weihnachtsbaum den Karl-Gatzweiler-Platz im Herzen von Sankt Augustin. OGS Kinder und Seniorinnen des CLUB übergaben den Baum im Beisein des Beigeordneten für Soziales Marcus Lübken an Bürgermeister Klaus Schumacher.

OGS-Kinder und Seniorinnen des CLUB übergeben den Weihnachtsbaum an Bürgermeister Klaus Schumacher

Groß und ausladend steht der Weihnachtsbaum auf dem Karl-Gatzweiler-Platz, festlich geschmückt. Wie in jedem Jahr ist er der Blickfang in der Vorweihnachtszeit.
Pünktlich vor dem ersten Advent präsentierten die Kinder von Sankt Augustiner Offenen Ganztagsschulen und Seniorinnen der Begegnungsstätte CLUB ihren Baum Bürgermeister Klaus Schumacher sowie dem Beigeordneten für Soziales Marcus Lübken.

Der Baum ist geschmückt mit silbernen Glocken, die die Kinder der OGS Max und Moritz Menden hergestellt haben. Viele Pakete und Päckchen packten die Schüler der OGS Hangelar und die Kinder der OGS Freie Buschstraße sägten und bemalten Sterne und bunte Figuren. Natürlich fehlen auch die vor einigen Jahren von den Senioren des CLUB gefertigten Laubsägearbeiten nicht.

Bürgermeister Klaus Schumacher freute sich über den schön geschmückten Baum. Er lobte die besondere Kreativität der jungen Künstler. Und dankte allen für die festliche Gestaltung des großen Weihnachtsbaumes im Herzen von Sankt Augustin.

Mit großer Begeisterung nahmen die Kinder die Adventskalender entgegen, die ihnen Bürgermeister Klaus Schumacher als kleines Dankeschön überreichte. Zum Schluss sangen alle das traditionelle Lied „O Tannenbaum“. Zur Freude aller sorgte der 85-jährige Heinz Fuchs, der die Senioren des CLUB gerne mit seinem Akkordeon unterhält, diesmal für die musikalische Begleitung.

29. November 2013