Hier geht es zur Startseite

Weitere Informationen

Informationen über aktuelle Baustellen der Sankt Augustin finden Sie in der Baustellenübersicht.

Kleinere Mängel wie Schlaglöcher, zugewachsene Radwege oder eine defekte Straßenbeleuchtung können Sie jederzeit über das Portal Beschwerden und Ideen melden.

Aktuelles

Neue Mensa an Katholische Grundschule Sankt Martin übergeben

Ende 2018 wurde der Umbau des ehemaligen Schulkinderhauses in eine Mensa größtenteils abgeschlossen. Nachdem im Frühjahr noch der Bodenbelag ausgetauscht wurde, konnten die Räumlichkeiten jetzt offiziell von Rainer Gleß, Erster Beigeordneter der Stadt Sankt Augustin, an die KGS Sankt Martin übergeben werden. In der Mensa können nun bis zu 300 Essen im Cook & Chill Verfahren zubereitet und ausgegeben werden. Die Maßnahme wurde aus dem Landesprogramm „Zuweisung für Investitionen an Gemeinden zur Förderung von Quartieren mit besonderem Entwicklungsbedarf“ gefördert.

[weiter]

Aussteller für Aktionstag Nachhaltige Mobilität am 14. September gesucht

Am 14. September 2019 erreicht die WAVE (World Advanced Vehicle Expedition) Sankt Augustin. Aus diesem Anlass findet von 10 bis 16.30 Uhr ein Aktionstag zur nachhaltigen Mobilität auf dem großen Parkplatz an der Grantham-Allee im Zentrum statt. Aktivitäten und Informationen rund um alternative Möglichkeiten der Fortbewegung werden dort angeboten. Unternehmen, Verbände, Dienstleister oder Initiativen aus der Region, die teilnehmen möchten, können sich noch bis zum 19. Juli 2019 anmelden.

[weiter]

Termine

Mi, 17.07.2019 14:00 bis
15:30

Vom Korn zum Brötchen - Familienerlebnis Vollkornmühlenbäckerei

Die DLS-Vollkorn-Mühlenbäckerei in Hennef lässt euch heute hinter die Kulissen eines traditionell handwerklichen Betriebes schauen.

[weiter]

Sa, 20.07.2019 10:00 bis
14:00

Lebensraum für Unke & Co. - Pflegeaktion in der Tongrube Niederpleis

In der ehmaligen Tongrube Niederpleis können Sie einmal richtig praktisch für den Naturschutz aktiv werden.

[weiter]

Mobilität

Menschen bewegen sich in ihrem Alltag und ihrer Freizeit zwischen verschiedenen Orten hin und her: Der Wohnort, der Kindergarten, die Schule, die Arbeitsstelle, Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants oder das Schwimmbad sind nur einige solcher Orte. Dadurch entstehen unterschiedliche Wege oder auch Wegeketten. Man spricht dabei vom Mobilitätsbedürfnis der Menschen.

Um diese Bedürfnisse zu erfüllen stehen unterschiedliche Verkehrsmittel zur Verfügung. Zu Fuß oder mit dem Fahrrad lassen sich optimal Wege im Nahbereich zurücklegen. Die Nahmobilität wird ergänzt durch öffentliche Verkehrsmittel wie Bus und Bahn. Erst für weite Wege lohnt sich der Einsatz eines Kraftfahrzeugs oder bei Ferndistanzen der Gebrauch des Flugzeugs.

Rad und Fuß

Der Rad- und Fußverkehr hat eine elementare, verkehrliche, gesundheitliche und soziale Bedeutung. Erfahren Sie mehr über die klimaneutralen Verkehrsmittel in Sankt Augustin.

Bus und Bahn

Sankt Augustin verfügt über ein attraktives Bus- und Bahnnetz und ist damit optimal in den öffentlichen Personennahverkehr der Region eingebunden.

Kfz-Verkehr

Hier erfahren Sie mehr über die Infrastruktur für den fahrenden und den ruhenden Kfz-Verkehr in Sankt Augustin.

Einfach Umsteigen

Umsteigen vom Fahrrad auf die Bahn, das Fahrrad sicher im Radhaus parken oder Carsharing-Angebote nutzen. Diese und weitere Angebote gibt es zukünftig im Zentrum. In Kürze gibt es hier weitere Infos.

Flugverkehr

In Sankt Augustin befindet sich der Verkehrslandeplatz Bonn/Hangelar.

Verkehrsplanung

Die Verkehrsplanung befasst sich mit den Mobilitätsansprüchen rund um alle Verkehrsmittel.

Weitere Informationen

Informationen über aktuelle Baustellen der Sankt Augustin finden Sie in der Baustellenübersicht.

Kleinere Mängel wie Schlaglöcher, zugewachsene Radwege oder eine defekte Straßenbeleuchtung können Sie jederzeit über das Portal Beschwerden und Ideen melden.