Home
Gruppenbild der Musikgruppe Quartetoukan Künstlerarchiv

So, 14.04.2019, 11:32

Haus Menden

An der Alten Kirche 3

53757 Sankt Augustin

Klangkosmos Weltmusik - Quartetoukan

Israelische und arabo-jüdische Begegnungen

Quartetoukan ermöglichen eine Begegnung zwischen Flamenco, Klezmer und arabischer Volksmusik.

 

Das Projekt entstand aus der Arbeit von Musikern verschiedener Kulturen, die die multikulturelle israelische Gesellschaft von heute widerspiegeln. Das Ensemble spielte auf dem Internationalen Oud Festival in Jerusalem und gewann den Preis des Internationalen Jüdischen Musikfestivals in Amsterdam.

 

Im Ensemble spielen herausragende Musiker: Miriam Toukan kombiniert die arabische Musik, mit der sie aufgewachsen ist mit modernen Einflüssen. Idan Toledano ist ein vielseitiger Komponist und Multiinstrumentalist auf Gitarre, Oud und Akkordeon. Er schreibt Musik für Theater und Kino, ist Musikdirektor des Jüdisch-Arabischen Gemeindezentrums in Jaffa und spezialisierte sich bei einem Studienaufenthalt in Sevilla auf Flamenco. Racheli Galay ist Cellistin und Dirigentin, die eine breite Palette von Stilen, vom Barock bis zur Gegenwart, jüdische Musik und Improvisation kombiniert. Noa Vax ist Perkussionistin, die sich auf mediterrane Instrumente spezialisiert hat. Sie spielt auch im „Istiklal Trio“, das türkische und orientalische Musik spielt, sowie im Bereich Ethno-Jazz.

 

Miriam Toukan | Gesang

Idan Toledan | Gitarre, Oud, Akkordeon

Noa Vax | Perkussion; Racheli Galay | Cello


Die Veranstaltung wird durch Weltmusik Klangkosmos in NRW gefördert.

 

Achtung: Bitte beachten Sie, dass der Veranstaltungsort geändert wurde.

 

Normalpreis:

Tageskasse 5,00 Euro, Vorverkauf 6,40 Euro (im Vorverkauf kommen Gebühren hinzu); unter 18 Jahren freier Eintritt

Vorverkauf:

Informationen zum Kartenvorverkauf erhalten Sie hier

Veranstalter:

Stadt Sankt Augustin

Kulturplanung /-verwaltung
Markt 1, 53757 Sankt Augustin
02241/243-233
kulturamt@sankt-augustin.de

Download Termin