Home

Aktuelles

Ideenschmiede bei fairer Cola und Schokolade

Anfang Mai trafen sich Vertreter verschiedener Bereiche des öffentlichen Lebens in Sankt Augustin und gründeten die Aktionsgruppe Fairer Handel Sankt Augustin. Die Gruppe wird in den nächsten Monaten die Bewerbungsunterlagen für die Auszeichnung als Fairtrade Town zusammenstellen und mit verschiedenen Aktionen die Öffentlichkeit auf das Thema aufmerksam machen. Das nächste Treffen ist am Mittwoch, 27. Juni 2018 um 17 Uhr im Rathaus.

[weiter]

Stadtverwaltung on Tour

Wegen des diesjährigen Betriebsausfluges der Stadtverwaltung Sankt Augustin sind das Rathaus, das Standesamt, der Bürgerservice, die Bücherei und die Begegnungsstätte CLUB am Mittwoch, 30. Mai 2018, geschlossen.

[weiter]

Freibad Sankt Augustin öffnet am 19. Mai 2018

Ab kommenden Samstag, 19. Mai 2018, heißt es wieder Badespaß für Groß und Klein im Sankt Augustiner Freibad.

[weiter]

Aktivbörse sucht ehrenamtlichen Wanderführer für den CLUB

Seit vielen Jahren bietet die städtische Begegnungsstätte CLUB an festen Wochentagen Wanderungen für Senioren an. Diese werden von mehreren ehrenamtlichen Wanderführern organisiert. Das Angebot erfreut sich reger Nachfrage. Der ehrenamtliche Organisator einer Wandergruppe möchte nach 10-jähriger Leitung „seine“ Gruppe in andere Hände übergeben. Zum Jahreswechsel 2018/19 wird daher ein ehrenamtlicher Nachfolger gesucht.

[weiter]

Bundesfreiwilligendienststellen zu besetzen

Im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes bietet die Stadt Sankt Augustin interessante Einsatzstellen für alle Freiwilligen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, in verschiedenen Einrichtungen an. Alle Stellen sollen grundsätzlich für 12 Monate und mit 39 Wochenstunden besetzt werden. Der Einsatz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt vorgesehen.

[weiter]

Die Deutsche Bahn informiert

Ab voraussichtlich Mitte Juni 2018 ist die Meindorfer Straße (L16) in Sankt Augustin im Bereich der Eisenbahnüberführung einseitig gesperrt. Im Rahmen des Ausbaus der S13 wird die Brücke für ein zusätzliches Gleis verbreitert. Dazu wird die Meindorfer Straße zunächst tiefergelegt, anschließend erfolgt die Verbreitung des Brückenbauwerks mittels Anbau an das Bestandsbauwerk.

[weiter]

Waldgeister, Indianer, Schnitzhandwerk und viel Natur

Städtisches Umweltbüro bietet spannende Ferienprogramme

Wie funktioniert eine Kläranlage? Wie werden leckere Brote und Brötchen hergestellt? Wie leben Schnecken? Wer tummelt sich in der Wiese? Viele Fragen – Antworten dazu gibt es in den Schulferien 2018! Zu zahlreichen Veranstaltungen, darunter zwei Waldwochen für Kinder - mit garantiertem Natur-Erlebnis - lädt das Büro für Natur- und Umweltschutz der Stadt Sankt Augustin ein. Kinder ab 6 Jahren (zum Teil in Begleitung) können unter fachkundiger Leitung Sankt Augustins Natur mit allen Sinnen erleben, erforschen und selbst kreativ werden.

Indianer-Waldabenteuer

Mut und Fantasie sind gefragt bei den Kindern im Alter von 7-12 Jahren, die sich während der zweiten Woche der Osterferien (3. bis 6. April) auf die Suche nach Waldgeistern im Dambroicher Wald machen. Täglich von 9 bis 16 Uhr sind die Kinder unterwegs, die Teilnahme kostet 90 Euro (70 Euro ermäßigt für OGS-Kinder). Während der letzten Woche der Sommerferien (20. bis 24. August, jeweils 10-15 Uhr) wird echtes Wildnisabenteuer geboten.

Unter dem Motto „Silberpfeil und Leise Feder“ verbringen Nachwuchs-Indianer von 6-10 Jahren zwei spannende Tage (27. und 28. August, jeweils 9-15 Uhr) mitten im Wald. Das Abenteuer kostet 65 Euro, (ermäßigt für OGS-Kinder 55 Euro). Ebenfalls an den letzten beiden Ferientagen erwartet junge Künstler von 6-10 Jahren ein Schnitzworkshop, bei dem sie den Umgang mit dem Schnitzmesser lernen und eigene Alltagsgegenstände aus Holz herstellen können (27. und 28. August, je 9-14 Uhr, 60 Euro, ermäßigt: 50 Euro).

Im Rahmen des Sankt Augustiner Umweltprogrammes können Kinder – zum Teil in Begleitung Erwachsener – auch an zahlreichen Einzelveranstaltungen während der Ferienzeiten teilnehmen. Ob Bacherkundung, Pilzwanderung, Bäckereibesuch oder Filzworkshop – sicher ist da für jeden etwas dabei. Das komplette Umweltprogrammheft wird Anfang März erscheinen.

Damit die Familien planen können, hat das Umweltbüro die Ferientermine jetzt schon in einem handlichen Faltblatt veröffentlicht. Eine Anmeldung ist jeweils erforderlich und für die Ferienwochen auch bereits jetzt schon möglich. Die genauen Termine und nähere Informationen zu allen Veranstaltungen können Sie online dem städtischen  Veranstaltungskalender entnehmen. Dort ist auch eine Anmeldung möglich. Alternativ kann man sich beim Büro für Natur- und Umweltschutz (Tel.: 02241/243-445, umweltprogramm@sankt-augustin.de) anmelden.

Weitere spannende Ferientermine finden sich hier.

29.01.2018