Home

Aktuelles

Das Technische Rathaus wird bezogen

Etwa eineinhalb Jahre dauerte der Umbau des ehemaligen Gebäudes der Post zum Technischen Rathaus. Ab Montag, 11. Juni 2018 stehen nun die Umzüge in das neue Verwaltungsgebäude an. Die betroffenen Dienststellen sind während der Umzugstage nur eingeschränkt erreichbar.

[weiter]

Date deinen Experten!

Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr folgt am Mittwoch, 6. Juni 2018 die zweite Auflage des „Speed-Debating“. Es ist das vierte Modul zur Jugendpartizipation in Sankt Augustin und soll einen direkten Kontakt zwischen den Jugendlichen auf der einen Seite sowie Politik, Verwaltung und Vertretern von für Jugendliche relevanten Einrichtungen auf der anderen Seite ermöglichen.

[weiter]

Wettbewerbserfolg für Ballettschülerinnen der Musikschule

Beim 4. Internationalen Ballettwettbewerb SPERA, der Anfang Juni in Bad Homburg stattfand, erreichten fünf Ballettschülerinnen der Musikschule der Stadt Sankt Augustin einen hervorragenden 6. Platz. Klemens Salz, Leiter der Musikschule, gratuliert den erfolgreichen Tänzerinnen.

[weiter]

Ehrenamtliche Gärtner für den Park der Steyler Missionare gesucht

Die Aktivbörse der Stadt Sankt Augustin sucht mehrere Personen mit Kenntnissen und Fertigkeiten im gärtnerischen Bereich, die sich auf ehrenamtlicher Basis im Park der Steyler Missionare engagieren möchten.

[weiter]

Bundesfreiwilligendienststellen zu besetzen

Im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes bietet die Stadt Sankt Augustin interessante Einsatzstellen für alle Freiwilligen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, in verschiedenen Einrichtungen an. Alle Stellen sollen grundsätzlich für 12 Monate und mit 39 Wochenstunden besetzt werden. Der Einsatz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt vorgesehen.

[weiter]

Körnerbrötchen, Indianer, Schnitzhandwerk und viel Natur

Wie werden leckere Brote und Brötchen hergestellt? Wie leben Schnecken? Wer tummelt sich in der Wiese? Wie funktioniert eine Kläranlage? Viele Fragen – Antworten dazu gibt es in den Sommerferien 2018. Zu zahlreichen Veranstaltungen, darunter eine Waldwoche für Kinder - mit garantiertem Naturerlebnis - lädt das Büro für Natur- und Umweltschutz der Stadt Sankt Augustin ein. Kinder ab 6 Jahren (zum Teil in Begleitung) können unter fachkundiger Leitung Sankt Augustins Natur mit allen Sinnen erleben, erforschen und selbst kreativ werden.

[weiter]

Wasser marsch beim Grillfest der Pflege- und Gastfamilien

Bezirkssozialdienst erweitert Angebot zur Unterstützung der Familien

Der Bezirkssozialdienst der Stadt Sankt Augustin organisierte Mitte Juni das erste Grillfest für Pflege- und Gastfamilien auf dem Abenteuerspielplatz in Mülldorf. Hier konnten sich die Mütter und Väter austauschen, Kontakte knüpfen und so ihre Netzwerke ausbauen. Weitere Angebote der Stadt unterstützen und stärken permanent die Pflegefamilien.

15 Pflegefamilien mit ihren Pflegekindern und eigenen Kindern trafen sich bei schönstem Wetter um einen Nachmittag miteinander zu verbringen. Organisiert vom Bezirkssozialdienst und bereichert durch leckere Gerichte der Familien kam schnell gute Stimmung auf. Die Mütter und Väter hatten Zeit sich auszutauschen, mit den Kindern den Abenteuerspielplatz zu entdecken und ein wenig zu entspannen. Es wurden neue Kontakte geknüpft und Verabredungen getroffen.

Die 30 Kinder nutzten begeistert die Angebote des Abenteuerspielplatzes. Staudämme, neue Wasserwege und Burgen wurden in der Wasser-Matsch-Anlage gebaut. Trampolin, Kicker und die vielen anderen Spielgeräte machten den Kindern großen Spaß. Die Älteren fuhren die Jüngeren im Anhänger spazieren und es gab Wettrennen mit den verschiedensten Geräten. Obwohl sich die Kinder vorher meist nicht kannten, kamen sie schnell in Kontakt und hatten viel Spaß miteinander.

Auch eine Gastfamilie kam mit einem unbegleiteten minderjährigen Flüchtling, den sie vor über einem Jahr aufgenommen hatten, zum Grillfest. Es war schön zu sehen, wie wohl sich der 17-Jährige in seiner Gastfamilie fühlt und wie gut er, nicht nur sprachlich, schon in Deutschland integriert ist.

Eine langjährige Pflegemutter war begeistert, „ Das war sehr schön hier. Der Platz ist toll und bietet den Kindern so viele Möglichkeiten. Können wir das im nächsten Jahr wieder machen?“ Die Veranstaltung wird jetzt ins Jahresprogramm aufgenommen, das bereits Tagesseminare, ein Pflegefamilienwochenende, offene Gesprächskreise in der Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche und ein spezielles Angebot für Verwandtenpflegefamilien enthält. Mit diesen Angeboten stärkt der Bezirkssozialdienst die Familien und gibt ihnen gleichzeitig Gelegenheit sich gegenseitig zu unterstützen.

Wer Interesse an der Tätigkeit als Pflegeeltern oder auch Gasteltern für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge hat und sich näher informieren möchte, wendet sich bitte an Frau Lahn-Abed, Tel. 02241/243-538, c.lahn-abed@sankt-augustin.de oder an Frau Krauße, Tel. 02241/243-512, g.krausse@sankt-augustin.de.

30.06.2017