Home

Aktuelles

Technisches Rathaus offiziell eröffnet

Rainer Gleß, Erster Beigeordneter der Stadt Sankt Augustin nahm jetzt offiziell den Schlüssel für das Technische Rathaus von Investor Frank Muders von der Rathausallee 19, Sankt Augustin GdBR entgegen. Die von der Stadt Sankt Augustin angemieteten Räume dienen hauptsächlich seinem technischen Dezernat als neuer Standort. Damit sind alle technischen Organisationseinheiten und die Zentrale Vergabestelle unter einem Dach direkt gegenüber dem Rathaus zu finden.

[weiter]

Löschzug Mülldorf erhält neues Feuerwehrfahrzeug

Ein weiterer wichtiger Baustein des Brandschutzbedarfsplans der Stadt Sankt Augustin wurde umgesetzt. Der Löschzug Mülldorf erhielt beim Tag der offenen Tür aus den Händen von Bürgermeister Klaus Schumacher ein neues Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 20).

[weiter]

Musikalischer Ausflug in die Stadt der Liebe

Unter dem Motto "Pariser Leben" präsentierte das Collegium Musicum, das Erwachsenenorchester der Musikschule der Stadt Sankt Augustin, Stücke, Tänze und Ouvertüren für Pariser Bühnen. Die begeisterten Zuhörer honorierten die Darbietungen mit lang anhaltendem Applaus.

[weiter]

Begegnungsstätte CLUB fährt zum Zoo nach Neuwied

Am Donnerstag, 26. Juli 2018 lädt die Begegnungsstätte CLUB der Stadt Sankt Augustin interessierte Senioren zu einer Halbtagesfahrt zum Zoo nach Neuwied ein. Der Fahrpreis beträgt 24,50 Euro und umfasst die Kosten für die Busfahrt sowie den Eintritt und die Führung durch den Zoo.

[weiter]

Bundesfreiwilligendienststellen zu besetzen

Im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes bietet die Stadt Sankt Augustin interessante Einsatzstellen für alle Freiwilligen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, in verschiedenen Einrichtungen an. Alle Stellen sollen grundsätzlich für 12 Monate und mit 39 Wochenstunden besetzt werden. Der Einsatz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt vorgesehen.

[weiter]

Mobilitätsstation und Radhaus im Zentrum eröffnet

Am Haltepunkt Sankt Augustin Zentrum/Hochschule Bonn-Rhein-Sieg ist in den letzten Wochen eine verkehrsmittelübergreifende Mobilitätsstation entstanden. Hier werden künftig die unterschiedlichsten Fortbewegungsmöglichkeiten wie Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV), Rad- und Fußverkehr, E-Autos und Carsharing-Angebote verknüpft. Vor allem Radfahrer finden im Radhaus attraktive Angebote wie diebstahl- und witterungsgeschützte Stellplätze, kostenlose Ladestationen für E-Bikes, Schließfächer für Fahrradbekleidung und Zubehör und eine fest installierte Luftpumpe.

[weiter]

Schüleraustausch am Rhein-Sieg-Gymnasium

Bürgermeister Klaus Schumacher begrüßte deutsch-israelische Schülergruppe

Schüler der Har El-Highschool aus Sankt Augustins Partnerstadt Mewasseret Zion in Israel besuchten im September das Rhein-Sieg-Gymnasium. Sie erlebten gemeinsam mit den deutschen Schülern ein abwechslungsreiches Programm. Bürgermeister Klaus Schumacher freute sich über den Besuch der jungen Gäste im Rathaus.

Im September war eine 20-köpfige Gruppe aus Israel zu Gast beim Rhein-Sieg-Gymnasium (RSG). Die Schüler wurden von Yoram Winter und Gila Arad und seitens des RSG von Verena Bergfeld und Jan Ott begleitet.
Gastgeber waren Schüler der 9. und 10. Klassen des RSG. Das Besuchsprogramm umfasste zahlreiche Exkursionen in die nähere Umgebung, wie Ausflüge nach Köln, Bonn, Siegburg und in das Phantasialand. Auch eine Schifffahrt auf dem Rhein und eine Wanderung im Siebengebirge durften nicht fehlen. Besonderer Höhepunkt war sicherlich die gemeinsame Fahrt nach Buchenwald, Halberstadt und Berlin mit vielen Eindrücken zur deutsch-israelischen Geschichte.

Bürgermeister Klaus Schumacher freut sich sehr über den regelmäßigen Schüleraustausch, mit dem die Städtepartnerschaft zwischen Sankt Augustin und Mewasseret Zion weiter belebt und gefestigt wird.
Die Gäste aus Israel waren beim Besuch im Rathaus sehr angetan von Sankt Augustin und der Freundlichkeit der Menschen, die sie kennengelernt hatten. Die Schülergruppe beschäftigte besonders die aktuelle Flüchtlingssituation. Gerne beantwortete Bürgermeister Schumacher alle Fragen und erläuterte die Bedeutung und Auswirkungen des Flüchtlingszustroms für Sankt Augustin.

Der Schüleraustausch zwischen der Har El-Highschool aus Mewasseret Zion und dem Sankt Augustiner Rhein-Sieg-Gymnasium (RSG) hat eine lange Tradition. Der Israel-Austausch am RSG besteht seit 1986 und fand zuerst jährlich, später alle zwei Jahre statt. Seit 1998 besteht er mit der Har El-Highschool. Diese Schulpartnerschaft ist die Grundlage für die Städtepartnerschaft zwischen Sankt Augustin und Mewasseret Zion, die im Jahr 2001 besiegelt wurde.
 

06.10.2015