Home

Aktuelles

Das Technische Rathaus wird bezogen

Etwa eineinhalb Jahre dauerte der Umbau des ehemaligen Gebäudes der Post zum Technischen Rathaus. Ab Montag, 11. Juni 2018 stehen nun die Umzüge in das neue Verwaltungsgebäude an. Die betroffenen Dienststellen sind während der Umzugstage nur eingeschränkt erreichbar.

[weiter]

Date deinen Experten!

Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr folgt am Mittwoch, 6. Juni 2018 die zweite Auflage des „Speed-Debating“. Es ist das vierte Modul zur Jugendpartizipation in Sankt Augustin und soll einen direkten Kontakt zwischen den Jugendlichen auf der einen Seite sowie Politik, Verwaltung und Vertretern von für Jugendliche relevanten Einrichtungen auf der anderen Seite ermöglichen.

[weiter]

Wettbewerbserfolg für Ballettschülerinnen der Musikschule

Beim 4. Internationalen Ballettwettbewerb SPERA, der Anfang Juni in Bad Homburg stattfand, erreichten fünf Ballettschülerinnen der Musikschule der Stadt Sankt Augustin einen hervorragenden 6. Platz. Klemens Salz, Leiter der Musikschule, gratuliert den erfolgreichen Tänzerinnen.

[weiter]

Ehrenamtliche Gärtner für den Park der Steyler Missionare gesucht

Die Aktivbörse der Stadt Sankt Augustin sucht mehrere Personen mit Kenntnissen und Fertigkeiten im gärtnerischen Bereich, die sich auf ehrenamtlicher Basis im Park der Steyler Missionare engagieren möchten.

[weiter]

Bundesfreiwilligendienststellen zu besetzen

Im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes bietet die Stadt Sankt Augustin interessante Einsatzstellen für alle Freiwilligen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, in verschiedenen Einrichtungen an. Alle Stellen sollen grundsätzlich für 12 Monate und mit 39 Wochenstunden besetzt werden. Der Einsatz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt vorgesehen.

[weiter]

Körnerbrötchen, Indianer, Schnitzhandwerk und viel Natur

Wie werden leckere Brote und Brötchen hergestellt? Wie leben Schnecken? Wer tummelt sich in der Wiese? Wie funktioniert eine Kläranlage? Viele Fragen – Antworten dazu gibt es in den Sommerferien 2018. Zu zahlreichen Veranstaltungen, darunter eine Waldwoche für Kinder - mit garantiertem Naturerlebnis - lädt das Büro für Natur- und Umweltschutz der Stadt Sankt Augustin ein. Kinder ab 6 Jahren (zum Teil in Begleitung) können unter fachkundiger Leitung Sankt Augustins Natur mit allen Sinnen erleben, erforschen und selbst kreativ werden.

[weiter]

Erster Schüleraustausch an der Gesamtschule der Stadt Sankt Augustin

Bürgermeister Klaus Schumacher begrüßt deutsch-israelische Schülergruppe

Schülerinnen und Schüler der Hayovel Junior High School aus Sankt Augustins Partnerstadt Mewasseret Zion in Israel besuchen derzeit erstmalig die Gesamtschule der Stadt Sankt Augustin. Bürgermeister Klaus Schumacher freute sich über den Besuch der jungen Gäste im Rathaus.

Die Gesamtschule Sankt Augustin hat zum ersten Mal einen Schüleraustausch organisiert. Derzeit ist eine Gruppe der Hayovel Junior High School aus der israelischen Stadt Mewasseret Zion zu Gast. Die 20 Schülerinnen und Schüler werden von den Lehrerinnen Nirit Weinberg-Nachmany und Alona Torem und seitens der Gesamtschule von Schulleiterin Stephani Overhage und dem Projektleiter Holocaust-Education Alexander Clémeur begleitet.
Gastgeber sind Schüler der 6., 7. und 8. Klassen. Das Besuchsprogramm umfasst zahlreiche Exkursionen in die nähere Umgebung, wie Ausflüge nach Köln, Bonn und in das Phantasialand. Besonderer Höhepunkt ist sicherlich das gemeinsame Theater- und Tanzprojekt, das beim abschließenden Farewellabend aufgeführt wird.

Bürgermeister Klaus Schumacher freut sich sehr über den Schüleraustausch, mit dem die Städtepartnerschaft zwischen Sankt Augustin und Mewasseret Zion weiter belebt und gefestigt wird.
Die Gäste aus Israel zeigten sich beim Besuch im Rathaus sehr angetan von Sankt Augustin und der Freundlichkeit, mit der sie empfangen worden seien. Obwohl sie erst einen Tag hier verbracht hatten, fühlten sich offensichtlich sehr wohl.

Die Gesamtschüler freuen sich bereits jetzt auf den Gegenbesuch in Israel Anfang November dieses Jahres. Der Schüleraustausch wird unterstützt vom Pädagogischen Austauschdienst und maßgeblich vom Förderverein der Gesamtschule sowie dem Freundeskreis Mewasseret Zion Sankt Augustin e. V., dessen Vorsitzende Anke Riefers die Schülergruppe ebenfalls ins Rathaus begleitete.

16.04.2015