Home

Rechnungsprüfungsamt

Das Rechnungsprüfungsamt (RPA) ist das interne Prüforgan der Stadtverwaltung. Es ist dem Rat unmittelbar verantwortlich und in seiner sachlichen Tätigkeit ihm unmittelbar unterstellt. Bei der Wahrnehmung seiner Aufgaben ist das RPA unabhängig und frei von fachlichen Weisungen. Die Prüferinnen und Prüfer können nur durch den Rat bestellt und abberufen werden.

Aufgaben und Ziele

Mit der Einführung des Neuen Kommunalen Finanzmanagements (NKF) und der daraus resultierenden Umstellung des kameralen Haushalts- und Rechnungswesens auf das doppische Rechnungswesen haben sich die Aufgaben, die Arbeitsweise und die Ziele der kommunalen Rechnungsprüfung erheblich geändert. Neben der Prüfung des Verwaltungshandelns auf Recht- und Ordnungsmäßigkeit haben die Aspekte Wirtschaftlichkeit und Zweckmäßigkeit zunehmend an Bedeutung gewonnen. Dabei ist die Rechnungsprüfung von der Absicht geprägt, bereits im Vorfeld an der Optimierung der Verwaltungsleistung mitzuwirken.

Die gesetzlich normierten Pflichtaufgaben des Rechnungsprüfungsamtes ergeben sich aus § 103 der Gemeindeordnung für das Land Nordrhein-Westfalen (GO NRW). Hierzu zählen insbesondere:

  • die Prüfung des Jahresabschlusses der Stadt
  • die Prüfung des Gesamtabschlusses
  • die laufende Prüfung der Vorgänge in der Finanzbuchhaltung zur Vorbereitung der Prüfung des Jahresabschlusses
  • die dauernde Überwachung der Zahlungsabwicklung der Stadt sowie die Vornahme von Prüfungen
  • die Prüfung von Vergaben
  • Vorprüfungen für den Landesrechnungshof

 

Darüber hinaus hat der Rat der Stadt Sankt Augustin dem Rechnungsprüfungsamt weitere Aufgaben übertragen. Dazu gehören insbesondere:

  • die Prüfung der Verwaltung auf Zweckmäßigkeit und Wirtschaftlichkeit
  • die Prüfung von Kontierungsbelegen vor ihrer Zuleitung an die Stadtkasse (Visakontrolle)
  • die Prüfung der Vorräte und Vermögensbestände
  • die Prüfung der Betätigung der Stadt als Gesellschafter, Aktionär oder Mitglied in Gesellschaften und anderen Vereinigungen des privaten Rechts
  • die Prüfung der Niederschlagungen, Erlasse und zinslosen Stundungen
  • die Prüfung der Verwaltung in Bezug auf eventuelle korruptionsrelevante Handlungen bzw. Verdachtsmomente

Leiter

Peter Fey

Rathaus
Markt 1
53757 Sankt Augustin

Öffnungszeiten

Montag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Dienstag: 08:30 - 12:00 Uhr
Mittwoch: 08:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 08:30 - 12:00 Uhr
Freitag: 08:30 - 12:00 Uhr


Größere Kartenansicht