Home

Ihr Kontakt

Natalie Nellißen
Tel.: 02241/243-601
natalie.nellissen@sankt-augustin.de

Fragen und Antworten

Fragen zum Projekt? Antworten finden Sie in dieser FAQ-Übersicht zur KlimaSIEDLUNG PLUS.

Aktuelles

Wasser im Seerosenteich in Birlinghoven wird abgelassen

Derzeit wird das Wasser des Seerosenteichs in Birlinghoven abgelassen, um den fauligen Schlämmen auf dem Grund des Teichs zu Leibe zu rücken. Entlang der Uferlinie des Teichs wurden bereits Bäume gefällt. Damit fällt zukünftig weniger Laub ins Teichwasser und das Gewässer erhält deutlich mehr Licht. Unterstützt durch weitere Pflegemaßnahmen kann sich das Biotop erholen und wird durch seine blühenden Seerosen auch seinem Namen wieder gerecht.

[weiter]

Grüne Infrastruktur - Weiterentwicklung und Förderung von Freiräumen in der Region

Mit dem Projektaufruf „Grüne Infrastruktur NRW“ will die Landesregierung Grün- und Erholungsflächen schaffen, vernetzen und aufwerten. Kommunen und Zusammenschlüsse sind aufgerufen, in einem „integrierten kommunalen Handlungskonzept“ ihre Planungen und Projekte darzustellen und umzusetzen.

[weiter]

Termine

Sa, 10.12.2016 15:00 bis
18:00

Eine Kerze im Advent - Bienewachskerzen selbst gestalten

Was ist Wachs? Wie stellen Bienen es her? Wir ziehen und drehen Kerzen und gestalten Geschenkanhänger. Jetzt kann Weihnachten kommen.

[weiter]

Sa, 14.01.2017 14:00 bis
17:00

Feuer und Flamme - Naturforscher in Aktion (3)

Ein Feuer zu entzünden ohne Feuerzeug? Wie funktioniert ein Feuerwerk? All diesen Fragen könnt ihr nachgehen.

[weiter]

KlimaSIEDLUNG PLUS

Beispielhaft und als Modellprojekt für weitere Siedlungen in Sankt Augustin werden in zwei Wohngebieten integrierte energetische Sanierungskonzepte erstellt. Neben den Möglichkeiten der Steigerung der Energieeffizienz beleuchtet das Konzept auch städtebauliche, denkmalpflegerische, wohnungswirtschaftliche und soziale Aspekte. Ein Quartiersmanager soll anschließend die Konzeptumsetzung koordinieren und begleiten.

Das Projekt

Was bedeutet KlimaSIEDLUNG PLUS. Hier finden Sie alle allgemeinen Informationen zum Projekt.

Energiespartipps

Die EVG Sankt Augustin fördert nicht nur das Konzept KlimaSIEDLUNG PLUS. Auf ihren Seiten erhalten Sie jeden Monat einen neuen Energiespartipp.

Im Spichelsfeld

Die Straßen "Im Spichelsfeld", "Von-Claer-Straße" und "Blumenstraße" gehören zu einer der beiden Siedlungen, die im Rahmen des Modellprojektes aktuell untersucht werden. Informationen zu den Aktivitäten finden Sie auf der folgenden Seite.

Berliner Siedlung

Auch die "Berliner Straße" sowie Teile der "Danziger Straße" und "Pestalozzistraße" werden im Rahmen des Modellprojektes aktuell untersucht. Was dort gerade passiert, erfahren Sie hier.

Ihr Kontakt

Natalie Nellißen
Tel.: 02241/243-601
natalie.nellissen@sankt-augustin.de

Fragen und Antworten

Fragen zum Projekt? Antworten finden Sie in dieser FAQ-Übersicht zur KlimaSIEDLUNG PLUS.