Home

Ansprechpartner

Auskünfte zum Masterplan "Urbane Mitte" erteilt Ihnen Gabi Scharmach

Aktuelles

Großes Interesse am Bürgerdialog in Menden

Rund 250 Interessierte folgten der Einladung der Stadtverwaltung Sankt Augustin zum Bürgerdialog in Menden und ließen sich vom Investor drei ganz unterschiedliche Varianten zur Bebauung des ehemaligen Gärtnereigeländes und des Marktplatzes erläutern. Die Mitarbeiter der Stadtplanung nahmen einen dicken Stapel Anregungen, Ideen, Lob und auch Kritik mit ins Rathaus. Diese werden ausgewertet und in den weiteren Planungsprozess einbezogen. Eine Online-Beteiligung ist noch bis 31. Oktober 2017 möglich.

[weiter]

Bau eines provisorischen Gehweges an der Meindorfer Straße

Die Stadt Sankt Augustin baut die nördliche Gehwegseite der Meindorfer Straße zwischen den Straßen „Im Rebhuhnfeld“ und „Auf dem Mirzengrehn“ aus. Hierdurch soll die Wegeverbindung in diesem Bereich vervollständigt und die Verkehrssicherheit gewährleistet werden. Die Bauarbeiten sollen in der zweiten Hälfte der Herbstferien beginnen und bis Anfang Dezember 2017 abgeschlossen sein. Zur Verkehrslenkung wird eine Baustellenampel im Bereich der Unterführung aufgestellt.

[weiter]

Termine

Do, 26.10.2017 10:00 bis
13:00

Herbstzeit - Pilzzeit - Workshop Filzen mit Schafwolle

Ihr lernt die Technik des Nassfilzens und gestaltet kreative Woll-Pilze zum Spielen und zur Dekoration.

[weiter]

So, 29.10.2017 10:00 bis
12:30

Wanderfische an der Sieg - Ein Besuch der Kontroll- und Fangstation in Buisdorf

Wie funktioniert die Station? Welche Wanderfische gibt es? Und warum sind sie unterwegs? Ein spannender Vormittag erwartet Sie!

[weiter]

Masterplan "Urbane Mitte"

Mum Ausschnitt

Mit dem Masterplan "Urbane Mitte", der den rund 31 Hektar großen Bereich zwischen der Südstraße im Norden, der Bonner Straße im Osten, der Arnold-Janssen-Straße im Süden sowie der Hochschule Rhein-Sieg und dem Rhein-Sieg-Gymnasium im Westen umfasst, stellt die Stadt Sankt Augustin die Weichen für eine nachhaltige Entwicklung eines urbanen Zentrums mit hoher Aufenthalts- und Lebensqualität und zeigt einen erfolgversprechenden Weg zu einer Stadtmitte auf.

Einleitung (Dateigröße ca. 18 MB)

Methodische Vorgehensweise (Dateigröße ca. 6 MB)

Informations- und Diskussionsphase (Dateigröße ca. 10 MB)

Städtebauliche Bestandaufnahme (Dateigröße ca. 20 MB)

Analysephase (Dateigröße ca. 31 MB)

Entwurfsphase (Dateigröße ca. 81 MB)

Handlungsempfehlungen (Dateigröße ca. 35 MB)

Ausblick (Dateigröße ca. 0,3 MB)

Anhang (Dateigröße ca. 0,2 MB)

Ansprechpartner

Auskünfte zum Masterplan "Urbane Mitte" erteilt Ihnen Gabi Scharmach