Jäger der Nacht in Sankt Augustin

Sie huschen lautlos durch die Nacht. Sie „sehen“ mit ihren Ohren, fliegen mit ihren Händen und hängen sich zum Schlafen kopfüber auf: Fledermäuse.

Der Biologe Wilfried Knickmeier berichtet zunächst viel Spannendes über die Lebensweise der außergewöhnlichen Säugetiere. Warum die „Kobolde der Nacht“ so stark gefährdet sind und wie jeder Einzelne zum Schutz der heimischen Fledermäuse beitragen kann, wird der Experte mit beeindruckenden Bildern erläutern.

Gestärkt mit einem fledermausfreundlichen Imbiss begeben wir uns anschließend auf nächtliche Pirsch, um die lautlosen Jäger in Sankt Augustin bei ihren Jagdflügen zu beobachten und ihre Rufe mittels moderner Technik hörbar zu machen.

 

Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung, feste Schuhe, Taschenlampe

Zielgruppe: Familien mit Kindern ab 10 Jahren

Kosten: Erwachsene 8 €, Kinder 5 €

Anmeldung: beim Büro für Natur- und Umweltschutz

Der Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekannt gegeben.

 

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

26 Aug 2022

Uhrzeit

19:00 - 22:30

Preis

€8.00

Veranstalter

Büro für Natur- und Umweltschutz
Phone
02241/243-445
E-Mail
umweltprogramm@sankt-augustin.de

An der Post 19, 53757 Sankt Augustin

QR Code