Kita Rebhuhnfeld vor der Tafel

Spendenaktion für die Sankt Augustiner Tafel

Kita „Im Rebhuhnfeld“ folgt dem Spendenaufruf

 

Sankt Augustin – Die städtische Kindertageseinrichtung „Im Rebhuhnfeld“ ist dem Aufruf der Sankt Augustiner Tafel gefolgt. Das Team der Kita hat es sich zur Aufgabe gemacht, gemeinsam mit den Familien helfen zu wollen.

 

Mit einer großen Spendenaktion ist es gelungen, haltbare Lebensmittel sowie Hygieneartikel für bedürftige Menschen, die völlig unerwartet mit einem schweren Schicksalsschlag zu kämpfen haben, nicht so viel Glück im Leben haben oder auf Unterstützung angewiesen sind, zu sammeln. Hierfür bereitete das Team der Kita „Im Rebhuhnfeld“ Bollerwagen vor, die während der Bring- und Abholzeit von Familien und Freunden der Kita-Kinder befüllt wurden.

 

Mit großem Engagement und Freude kamen so viele Spenden zusammen, dass sich die Kinder der Kita mit drei Bollerwägen auf den Weg zur Sankt Augustiner Tafel gemacht haben, um dort die Lebensmittel und Hygieneartikel abzugeben. Stolz wurden von den Kindern die Spenden in die Körbe der Sankt Augustiner Tafel gelegt. Im Anschluss erfuhren die Kinder von einer Mitarbeitenden der Sankt Augustiner Tafel, wie nun die gespendeten Sachen bedürftige Menschen erreichen.

 

Das Team der Kita „Im Rebhuhnfeld“ bedankt sich herzlich für die Mitwirkung und Unterstützung aller Familien und der engen Zusammenarbeit mit der Sankt Augustiner Tafel.



This is default text for notification bar