Medienausleihe am Selbstbedienungsplatz – Bürgermeister Max Leitterstorf testet den Selbstverbucher, unterstützt von Bibliotheksleiter Peter Schulte-Nölke.

Selbstverbucherterminals in der Stadtbücherei Sankt Augustin

“Total einfach und praktisch“ – so beschrieben Kinder und Jugendliche die neue Möglichkeit der Selbstausleihe, als sie das Angebot ausprobieren durften. Ab sofort stehen für die Ausleihe von Büchern und einigen anderen Medien Verbuchungsplätze zur Selbstbedienung bereit. Für die Bibliotheksnutzenden ist das neue System einfacher und schneller.

Die Mitarbeitenden können sich nun noch gezielter um Service und Beratung kümmern, weil die komplette Ausleihe von Medien nicht mehr nur von Mitarbeitenden an der Theke erfolgen muss. Selbstverständlich steht die Verbuchungstheke weiterhin zur Verfügung, wird aber jetzt zur Servicetheke. Die Mitarbeitenden erklären gerne die Ausleihe mittels der Selbstverbuchungsterminals, unterstützten zusätzlich beim Recherchieren im Katalog und sind bei allen Fragen zur Bibliotheksnutzung behilflich.

Bürgermeister Max Leitterstorf hat das neue Angebot gemeinsam mit Peter Schulte-Nölke, Leiter der Stadtbücherei, getestet. „Dieses neue und praktische Angebot ist ein weiteres Beispiel, wie die Digitalisierung uns den Alltag erleichtern kann. Durch die Selbstverbucherterminals sparen die Mitarbeitenden wertvolle Zeit und können die Bibliotheksnutzenden noch besser beraten und unterstützen“, freut sich Bürgermeister Max Leitterstorf. „Dies ist ein echter Gewinn für unsere Stadtbücherei.“

In nächster Zeit werden noch weitere Mediengruppen mit Transpondern ausgestattet, sodass dann auch die Rückgabefunktion freigeschaltet werden kann. Die Erweiterung der RFID-Technik-Möglichkeiten wurde zu 90 Prozent gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen von „Wissenswandel dem Digitalprogramm für Bibliotheken und Archive innerhalb von Neustart Kultur“.

Medienausleihe am Selbstbedienungsplatz – Bürgermeister Max Leitterstorf testet den Selbstverbucher, unterstützt von Bibliotheksleiter Peter Schulte-Nölke.

Medienausleihe am Selbstbedienungsplatz – Bürgermeister Max Leitterstorf testet den Selbstverbucher, unterstützt von Bibliotheksleiter Peter Schulte-Nölke.