EIN STANDORT MIT ZUKUNFT.

Job & Karriere

  1. Sankt Augustin
  2. /
  3. Job . Karriere
  4. /
  5. Ausbildungsberufe
  6. /
  7. Fachangestellte für Medien- und...

Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste

Fachrichtung Archiv und Bibliothek

 

Fachrichtung Archiv

 

Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste in der Fachrichtung Archiv übernehmen, bewerten, ordnen und erschließen vielfältige analoge und digitale Quellen wie Akten, Fotos, Plakate, Zeitungen, Bücher, usw. Sie wirken bei der Verwahrung, Pflege und Erhaltung des Archivbestandes, der Benutzerbetreuung und der Informationsvermittlung mit. Arbeitsmöglichkeiten bieten vor allem kommunale und staatliche Archive, Hochschulen oder Unternehmen.
Das Stadtarchiv Sankt Augustin ist die zentrale Anlaufstelle für alle, die sich für Sankt Augustin, seine Stadtteile und ihre Geschichte interessieren. Hier finden sich Informationen zu allen Bereichen des menschlichen Lebens, aber auch zu Natur und Landschaft. Hierfür sichert das Team des Stadtarchivs umfangreiche und vielfältige historische Quellen der Stadtverwaltung Sankt Augustin, von Privatpersonen, Vereinen, Institutionen, Firmen, Parteien usw. und hält sie für Nutzungen bereit. Dies können Akten seit dem 16. Jahrhundert sein, aber auch Schulchroniken, Zeitungen, über 100.000 Fotos und Postkarten, Websites und vieles mehr. Das vielgenutzte Archiv versteht sich als Dienstleister für Privatpersonen und Verwaltung und hat u.a. einen Schwerpunkt in der Arbeit mit Schulen.

 

Fachrichtung Bibliothek

 

Zum Aufgabenbereich gehören die Beschaffung, Erfassung und Bereitstellung von Medien, Daten und Informationen. Im Benutzerservice werden Kunden beraten. Während der Ausbildung erwirbst Du u. a. Kenntnisse auf folgenden Gebieten:

 

  • wie man in Datenbanken und- netzen recherchiert,
  • wie man an der Öffentlichkeitsarbeit und Marketing mitwirkt,
  • wie man Medien bibliothekstechnisch ausstattet und Bestände ordnet und verwaltet,
  • wie die Fernleihe zwischen den Bibliotheken abläuft,
  • wie man Benutzer berät und betreut,
  • wie man Ausleihen, Rücknahmen und Mahnungen und Vorbestellungen von Medien bearbeitet.
Ablauf der Ausbildung

 

Die Ausbildung dauert drei Jahre. Die praktische Ausbildung wird im Stadtarchiv bzw.  in der Stadtbücherei absolviert; die theoretische Ausbildung erfolgt an einem oder zwei Wochentagen in den Bezirksfachklassen des Joseph-DuMont-Berufskollegs in Köln.

 

Zugangsvoraussetzung: Fachrichtung Archiv

 

Voraussetzung für die Ausbildung ist mindestens ein guter Hauptschulabschluss. Bewerber und Bewerberinnen sollten gute Deutschkenntnisse, eine gute Allgemeinbildung, Interesse an Medien sowie Zeit- und Stadtgeschichte, IT-Kenntnisse und Freude an der Arbeit mit Menschen mitbringen.

 

Zugangsvoraussetzung: Fachrichtung Bibliothek

 

Voraussetzung für die Ausbildung ist die Fachoberschulreife. Bewerber und Bewerberinnen sollten über gute Deutsch- und Englischkenntnisse verfügen und Interesse an EDV-gestützten Arbeitsprozessen mitbringen.

Persönliche Eindrücke der Auszubildenen

 

Celine-Marie Massa: 2019 habe ich die Ausbildung zur Fachangestellten für Medien und Informationsdienste in der Fachrichtung Bibliothek begonnen und bin rundum zufrieden. Meine Kolleginnen und Kollegen sind sehr freundlich und zuvorkommend in jedem Fachbereich. Die Tätigkeiten sind für mich mit viel Freude, Kreativität und Vielseitigkeit verbunden. Sei es der Kundenkontakt oder die Planung einer Veranstaltung. Einen besseren Chef könnte man sich auch nicht wünschen. Und allgemein macht die Arbeit in der Bücherei sehr viel Spaß. Ich hoffe auf weitere schöne Jahre bei der Stadt Sankt Augustin.

Diese Seite bietet Ihnen nähere Informationen zum Ausbildungsberuf.

 

Es handelt sich nicht um eine Stellenausschreibung.

 

Aktuelle Ausbildungsplatzangebote finden Sie hier.

Ausbildungsvergütungen:

 

Erstes Ausbildungsjahr: 1.068,26 Euro
Zweites Ausbildungsjahr: 1.118,20 Euro
Drittes Ausbildungsjahr: 1.164,02 Euro

 

Zusätzlich wird für die Auszubildenden in eine betriebliche Altersvorsorge eingezahlt. Weiterhin erhalten sie eine einmalige jährliche Sonderzahlung und einen Zuschuss zu vermögenswirksame Leistungen. Zudem wird bei Bestehen der Abschlussprüfung eine Prämie in Höhe von 400,00 Euro gewährt.

 

Kontakt

 

Weitere Auskünfte zu diesem Ausbildungsberuf erhältst Du bei:

Stefanie Haas
Tel.: 02241/243-449
s.haas@sankt-augustin.de