Bunter Vorgarten Pixabay KRiemer

“Grün statt Grau” – Stadt Sankt Augustin plant Vorgartenwettbewerb

Das Büro für Natur- und Umweltschutz der Stadt Sankt Augustin plant einen Vorgartenwettbewerb. Unter dem Motto „Grün statt Grau“ möchte die Stadt die Bürger*innen dazu aufrufen, ihre Vorgärten ökologisch und klimagerecht zu gestalten und sich mit dem Ergebnis im kommenden Jahr an dem Wettbewerb zu beteiligen.

„Vorgärten sind das Aushängeschild Ihres Hauses und begrüßen mit einer lebendigen Vielfalt die Besucher.“, betont Rainer Gleß, Technischer Beigeordneter der Stadt Sankt Augustin. „Darüber hinaus bieten sie wichtige Lebensräume für Tiere und Pflanzen, sind Versickerungsflächen für Regenwasser und haben Einfluss auf das lokale Klima. Sie prägen Ihr Wohnumfeld also nicht nur ästhetisch sondern leisten mit ihrem bedeutenden Flächenanteil auch einen Beitrag, um dem Artensterben und dem Klimawandel zu begegnen.“ Bunter Vorgarten Pixabay KRiemer

Mit dem Wettbewerb möchte die Stadt ein Zeichen gegen Schottergärten und versiegelte Flächen vor Gebäuden setzen und für artenreiche Grünflächen werben.

Sie haben einen ökologischen und klimagerecht gestalteten Vorgarten? Dann machen Sie aussagekräftige Fotos von Ihrem Garten und nehmen Sie im nächsten Jahr an unserem Vorgartenwettbewerb teil! Sie haben einen Schottergarten oder einen versiegelten Vorgarten? Dann gestalten Sie ihn bis zum nächsten Jahr naturnah und nehmen Sie mit vorher-/nachher-Bildern an unserem Wettbewerb teil!

Nähere Informationen zum Wettbewerb werden zu gegebener Zeit veröffentlicht.