Übergabe Spielzeug an der Kita Waldstraße

Förderverein lässt Kinderaugen strahlen

Eine Menge neues Spielzeug sorgte für strahlende Kinderaugen in der städtischen Kindertageseinrichtung Waldstraße. Ein herzlicher Dank geht hierfür an den Förderverein der Kita, der die Anschaffungen möglich machte.

Im Herbst des vergangenen Jahres durften die Kinder in der Kita Waldstraße nach Herzenslust Spielzeugkataloge betrachten. Resultat war eine sehr lange Wunschliste. Der Vorstand des Fördervereins und das Leitungsteam der Kita priorisierten die Wünsche. In einer intensiven Sitzung wurde dann entschieden, was der Förderverein den Kindern Gutes tun kann.

Nach der Bestellung durch den Förderverein kamen Pakete über Pakete in der Kita an, so dass der Paketbote von den Kindern nur noch „der Spielzeugmann“ genannt wurde. Die Vorfreude wuchs mit jedem Tag und bei der Übergabe konnten die Kinder ihr Glück kaum fassen. Eine neue Kinderküche mit diversen Modulen für den Rollenspielraum, ein Endlosspiegel für die Trauminsel, ein Boxsack für den Bewegungsraum, neue Turnmatten und vor allem ein Traumbogen mit integriertem Kaufladen waren die Highlights für die Kinder.

Die Kinder und das Team der Kita Waldstraße sagen dem Förderverein herzlich „Danke“.



This is default text for notification bar