Ehrenamtlich engagiert in Sankt Augustin

Das Motto „Engagement in Sankt Augustin sichtbar machen!“ haben sich die Kirchengemeinden und die Stadtverwaltung in diesem Jahr für den Tag des Ehrenamt am 5. Dezember 2022 vorgenommen. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, sich an dieser „Sichtbarmachung“ zu beteiligen.

Am 22.10.2022 zwischen 13 Uhr und 17 Uhr gibt es ein Mitmachprojekt auf der Aktionsfläche im Erdgeschoss in der HUMA. Engagierte können dort ihr Ehrenamt auf einer Landkarte verorten, auf einer großen Leinwand künstlerisch ihre Assoziationen festhalten und in kleinen Interviews über besondere, traurige, lustige, schöne und einzigartige Erlebnisse in ihrer Arbeit berichten. Natürlich können sich auch alle Neugierigen über die verschiedensten Möglichkeiten des bürgerschaftlichen Engagements informieren. Dafür stehen Ihnen die Expertinnen und Experten von Stadt und Kirche gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Die entstandenen Werke werden dann am Tag des Ehrenamtes am 5.12.2022, medial der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Objekte können im Nachgang auch im Pop-up-Store Lebensraum Kirche in der HUMA besichtigt werden. Kirchengemeinden und Stadtverwaltung bedanken sich herzlich bei den Schülerinnen und Schülern der Gutenbergschule für die künstlerische Vorbereitung der Gestaltungsfläche “Was ist Ehrenamt für dich” und bei der Bürgerstiftung Sankt Augustin für die finanzielle Unterstützung.