Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

DLR-Institut in Sankt Augustin angesiedelt

Mitte des Monats erfolgte die offizielle Schlüsselübergabe für die frisch renovierten Räumlichkeiten der Konrad-Adenauer-Stiftung an das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Die ersten Mitarbeitenden des DLR bezogen in diesen Tagen Büroräume im vierten Stock des Gebäudes der Konrad-Adenauer-Stiftung.

[weiter]

Fragen und Antworten zum Coronavirus

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und Antworten zum neuartigen Coronavirus. Diese Übersicht wird aktualisiert, sobald neue Informationen vorliegen.

[weiter]

Sachbearbeiter/in zur Festsetzung von Elternbeiträgen (m/w/d)

Die Stadt Sankt Augustin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Fachbereich Kinder, Jugend und Schule eine/n Sachbearbeiter/in zur Festsetzung von Elternbeiträgen (m/w/d) - Entgeltgruppe EG 08 TVöD / Besoldungsgruppe A 8 LBesG NRW - Die Beschäftigung erfolgt unbefristet. Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 bzw. 41 Stunden. Die Stelle ist teilbar, wenn sich zwei geeignete Bewerber finden, die sich die Stelle im Sinne des Jobsharings teilen.

Ihr Tätigkeitsfeld umfasst im Wesentlichen:

  • Festsetzung von Elternbeiträgen für die Inanspruchnahme von Tageseinrichtungen von Kindern und für die Kindertagespflege sowie die Offene Ganztagsschule (An-, Abmeldungen, Änderungen)
  • Jährliche Überprüfung der Einkommensverhältnisse der Beitragspflichtigen
  • Bearbeitung von Stundungs- und Zinsbescheiden bis zur Unterschriftsreife
  • Bearbeitung von Widersprüchen bis zur Unterschriftsreife

Die Stadt Sankt Augustin ist ein attraktiver Arbeitgeber – wir bieten Ihnen:

  • Vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersversorgung
  • gezielte Schulungen und Fortbildungen
  • umfangreiche Gesundheits- und Sportangebote
  • einen interessanten und sicheren Arbeitsplatz
  • gleitende Arbeitszeit
  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • ein interessantes und vielfältiges Aufgabenspektrum
  • mobiles Arbeiten
  • gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Das qualifiziert Sie für diese Stelle:

  • Befähigung für die Ämtergruppe des 2. Einstiegsamtes der Laufbahngruppe 1 (vormals mittlerer nichttechnischer Verwaltungsdienst) oder alternativ erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten bzw. vergleichbare Angestelltenprüfung (Verwaltungslehrgang I).

und darüber hinaus:

  • Bereitschaft zur Teamarbeit, kundenorientiertes Handeln, Durchsetzungsfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, selbständiges Arbeiten und Entscheidungsbereitschaft, Bereitschaft zur Einarbeitung in die im Jugendamt verwendete Software Winkiga
  • Word, Excel

Haben Sie noch Fragen?

Bei allgemeinen Fragen wenden Sie sich bitte an Chantal Berzbach, Tel.: 02241/243-679.

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen Marion Kusserow, Tel.: 02241/243-251.

Ist Ihr Interesse geweckt?

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 12. Juli 2020 an den Bürgermeister, Fachbereich Zentrale Dienste, 53754 Sankt Augustin.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen, sowie ausländischen Bewerberinnen und Bewerbern bzw. solchen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.

Die Ausschreibung erfolgt in geschlechtsneutraler Form.

Sofern Sie Ihre Bewerbung per E-Mail zusenden möchten, verwenden Sie hierfür die Adresse: bewerbungen@sankt-augustin.de. Alle Dokumente sollen in einer zusammengefassten PDF-Datei vorliegen und die Gesamtgröße von 10 Megabyte nicht überschreiten. Bewerbungen, die per einfacher E-Mail als unverschlüsselte PDF-Datei übersandt werden, sind auf dem Postweg gegen unbefugte Kenntnisnahme oder Veränderung nicht geschützt. Sie haben die Möglichkeit Ihre Unterlagen in verschlüsselter Form an die virtuelle Poststelle der Stadt Sankt Augustin zu senden. Diese E-Mail richten Sie bitte ausschließlich an die Adresse:
vps@sankt-augustin.de. Für die Verschlüsselung stellt die Stadt Sankt Augustin einen sogenannten „öffentlichen Schlüssel“ zum Download bereit. Weitergehende Informationen erhalten Sie hier.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden. Wenn Sie Ihre schriftlich eingereichten Unterlagen nach Abschluss des Verfahrens zurückerhalten möchten, legen Sie bitte einen adressierten und frankierten Rückumschlag bei. Durch die Bewerbung entstehende Kosten werden nicht erstattet.

Datenschutz:

Weitergehende Informationen finden Sie auf der Seite www.sankt-augustin.de/bewerben unter dem Punkt „Datenschutz im Bewerberauswahlverfahren“.