Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Stadtverwaltung am 12. Dezember nachmittags geschlossen

Das Rathaus der Stadt Sankt Augustin bleibt am Donnerstag, 12. Dezember 2019 aufgrund der Weihnachtsfeier der Bediensteten nachmittags geschlossen.

[weiter]

Veedels-Kreisel an der Rathausallee fertiggestellt

Der Kreisel an der Rathausallee/Südstraße/Grantham-Allee hat ein neues Aussehen bekommen. Diese optische Aufwertung ist dem Engagement der VR-Bank Rhein-Sieg eG zu verdanken. Sie ist die Patin für die Planung, Erstellung und die zukünftige Pflege. Dr. Martin Schilling, Vorstandsvorsitzender der Bank, übergab den fertiggestellten Kreisel nun an Bürgermeister Klaus Schumacher und damit an die Öffentlichkeit.

[weiter]

Aktionsleitungen (m/w/d)

Die Stadt Sankt Augustin sucht für die Durchführung der Ferienaktionen der Stadt mehrere Aktionsleitungen (m/w/d) - Vergütung: bis zu 900 EUR brutto pro Woche - Die Einstellung erfolgt unter bestimmten Voraussetzungen als kurzfristige Beschäftigung i.S.d. § 8 Abs. 1 Nr. 2 SGB IV. Die Beschäftigung erfolgt in der zweiwöchigen Aktion in Vollzeit. Zuzüglich fallen vor der jeweiligen Aktion Vorbereitungszeiten an.

Die Zeiten der Aktionen können Sie hier entnehmen.

Seit 1975 bietet die Stadt Sankt Augustin Ferienaktionen für Kinder an. Die städtischen Ferienaktionen werden in den Oster-, Sommer- und Herbstferien jeweils in Blöcken von zwei Wochen angeboten. Pro Woche nehmen etwa 64 Kinder von Einschulungsalter bis einschließlich 14 Jahren teil. Die Kinder sind dem Alter nach in vier Gruppen eingeteilt und erleben vormittags Kreativangebote, kleinere Ausflüge in die Umgebung sowie Spiel- und Sportangebote. Nachmittags können die Kinder unter mehreren Neigungsangeboten wählen. Die einzelenen Ferienaktionen stehen jeweils unter einem Thema, auf welches die Programmangebote ausgerichtet sind. Die Betreuung der Gruppe erfolgt durch geschulte jugendliche Ferienhelfer/innen. Die Leitung der Aktionen übernehmen erfahrene pädagogische Fachkräfte.

Welche Aufgaben haben die Aktionsleitungen?

  • Teilnahme und Mitwirkung an der Schulung für Ferienhelfer/innen
  • Mitwirkung an der Auswahl der Ferienhelfer/innen
  • Durchführung von Planungstreffen mit den Ferienhelfern/innen sowie anderen Beteiligten
  • Planung des Programms
  • Erstellen der dazu notwendigen Materialliste
  • Anleitung der jugendlichen Ferienhelfer/innen
  • Durchfürhung von täglichen Besprechungen während der Aktion
  • Aufsicht über teilnehmende Kinder
  • Abrechung der Aktionsgelder

Was bieten wir?

Ein

  • vielfältiges,
  • interessantes,
  • anspruchsvolles und
  • kreatives Aufgabenfeld

Als Nachweis über die Tätigkeit als Aktionsleitung erhalten Sie nach Ihrer Beschäftigung eine ausführliche Bescheinigung.

Was qualifiziert Sie für diese Stelle?

  • Aufgrund des Fachkräftegebots nach § 72 SGB VIII erwarten wir eine abgeschlossene Berufsausbildung als Erzieher/in, Heilerzieher/in, abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit (Bachelor of Arts) oder eine vergleichbare pädagogische Ausbildung oder fortgeschrittenes Studium in diesem Berufsfeld
  • einschlägige Erfahrung in der Kinder- und Jugendarbeit
  • gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office Produkten (Word, Excel, etc.)

und darüber hinaus:

  • Freude am Umgang mit Kindern, mitunter Integrations- sowie Inklusionskindern
  • Konfliktfähigkeit
  • Planungs- und Organisationsgeschick
  • Fähigkeit zur Teamführung

Haben Sie noch Fragen?

Bei allgemeinen Fragen wenden Sie sich bitte an Chantal Berzbach, Tel.: 02241/243-679.
Fachliche Fragen beantworten Ihnen Christina Jung, Tel.: 02241/243-590 sowie Klaus Engels, Tel.: 02241/243-332.

Ist Ihr Interesse geweckt?

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung die Sie bitte an den Bürgermeister, Fachbereich Zentrale Dienste, 53754 Sankt Augustin richten.

Bitte reichen Sie folgende Unterlagen ein:

kurzes Motivationsschreiben mit Angabe, für welche Aktion Sie sich interessieren, Lebenslauf, Ausbildungs- sowie Studiennachweise.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen, sowie ausländischen Bewerberinnen und Bewerbern bzw. solchen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.

Die Ausschreibung erfolgt in geschlechtsneutraler Form.

Sofern Sie Ihre Bewerbung per E-Mail zusenden möchten, verwenden Sie hierfür die Adresse: bewerbungen@sankt-augustin.de. Alle Dokumente sollen in einer zusammengefassten PDF-Datei vorliegen und die Gesamtgröße von 10 Megabyte nicht überschreiten. Bewerbungen, die per einfacher E-Mail als unverschlüsselte PDF-Datei übersandt werden, sind auf dem Postweg gegen unbefugte Kenntnisnahme oder Veränderung nicht geschützt. Sie haben die Möglichkeit Ihre Unterlagen in verschlüsselter Form an die virtuelle Poststelle der Stadt Sankt Augustin zu senden. Diese E-Mail richten Sie bitte ausschließlich an die Adresse:
vps@sankt-augustin.de. Für die Verschlüsselung stellt die Stadt Sankt Augustin einen sogenannten „öffentlichen Schlüssel“ zum Download bereit. Weitergehende Informationen erhalten Sie hier.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden. Wenn Sie Ihre schriftlich eingereichten Unterlagen nach Abschluss des Verfahrens zurückerhalten möchten, legen Sie bitte einen adressierten und frankierten Rückumschlag bei. Durch die Bewerbung entstehende Kosten werden nicht erstattet.

Datenschutz:

Weitergehende Informationen finden Sie auf der Seite unter dem Punkt „Datenschutz im Bewerberauswahlverfahren“.