Hier geht es zur Startseite

Ausbildungsvergütung

Erstes Ausbildungsjahr: 
1.165,69 Euro
Zweites Ausbildungsjahr:  
1.227,07 Euro
Drittes Ausbildungsjahr:
1.328,38 Euro

Zusätzlich wird für die Nachwuchskräfte in eine betriebliche Altersvorsorge eingezahlt. Weiterhin erhalten sie eine einmalige jährliche Sonderzahlung und einen Zuschuss zu vermögenswirksame Leistungen. Zudem wird bei Bestehen der Abschlussprüfung eine Prämie in Höhe von 400,00 Euro gewährt.

Ihr Kontakt:

Weitere Auskünfte zu diesem Ausbildungsberuf erhälst Du bei:
Stefanie Haas
Tel.: 02241/243-449
s.haas@sankt-augustin.de

Aktuelles

Stadt Sankt Augustin beschafft neue Fahrzeuge

In 2021 stehen zahlreiche Ersatzbeschaffungen von in die Jahre gekommenen städtischen Fahrzeugen an. Darunter neben Pkws auch einige Spezialfahrzeuge, wie ein neuer Lkw und ein Radlader. Den Anfang machten nun drei E-Fahrzeuge, ein Transporter und ein neuer Schlepper mit speziellem Frontanbau.

[weiter]

Onlinebeteiligung zur Ortsteilentwicklung in Buisdorf

Bei der Entwicklung des Sankt Augustiner Ortsteils Buisdorf geht es nun, trotz der Corona-Pandemie, wieder voran. Vom 1. bis zum 29. März 2021 veranstalten Planer und die Stadt Sankt Augustin eine Onlinebeteiligung zur Buisdorfer Ortsteilentwicklung. Unter der Adresse www.plan-portal.de/buisdorf können sich in diesem Zeitraum alle interessierten Bürgerinnen und Bürger über den Stand des Prozesses informieren sowie Ideen und Anregungen in die zukünftige Planung mit einbringen.

[weiter]

Erziehungskraft (Praxisintegrierte Ausbildung)

Erziehungskräfte sind  für die Bildung und Betreuung von Kindern in den Gruppenformen I, II und III nach dem Kinderbildungsgesetz NRW (Kibiz) zuständig. Während der Ausbildung wirst Du von unseren pädagogischen Fachkräften im Rahmen einer Praxisanleitung fachlich begleitet. Hierbei hast Du den  Raum Dich fachlich sowie persönlich einzubringen und im Rahmen unserer Konzeptionen pädagogisch zu entfalten sowie zu arbeiten. Dabei verstehen wir Bildung als Selbstbildung innerhalb individueller Lebenssituationen. Die städtischen Kitas begegnen jeder Familie mit einer weltanschaulich offenen Haltung, die von Toleranz und Respekt geprägt ist. Partizipation, Vielfalt und Inklusion sind feste Bestandteile unserer Rahmenkonzeption. Die Stadt Sankt Augustin betreibt derzeit insgesamt acht Einrichtungen, so dass die Möglichkeit des  Einblicks in verschiedene Einrichtungsstrukturen und Gruppenformen ebenso besteht wie die Möglichkeit gemeinsame thematische Fachtage zu erleben.

Ablauf der Ausbildung

Die Ausbildung zur staatlich anerkannten Erziehungskraft dauert drei Jahre. Die theoretische Ausbildung findet an einer Fachschule für Sozialpädagogik statt. Die Bewerbung um einen entsprechenden Schulplatz muss direkt bei einer Schule für die praxisintegrierte Ausbildung zur Erziehungskraft erfolgen. Die praktische Ausbildung findet in den städtischen Kindertageseinrichtungen statt.

Zugangsvoraussetzung

Voraussetzung für diese Stelle ist ein Ausbildungsvertrag mit einer Fachschule für Sozialpädagogik über eine praxisintegrierte Ausbildung zur Erziehungskraft.

Darüber hinaus solltest Du mit Freude und Engagement mit Kindern unter und über drei Jahren arbeiten, diese bilden und fördern wollen. Auch eine gute Team- sowie Kommunikationsfähigkeit sind in diesem Beruf gefragt. Des Weiteren wird die Bereitschaft, familienergänzende Partnerschaften mit den Erziehungsberechtigten einzugehen und Familien jeglicher Herkunft und Hintergründen positiv und respektvoll zu begegnen vorausgesetzt.

Die acht Kindergärten der Stadt Sankt Augustin bieten viele interessante Perspektiven und sehr gute Übernahmechancen.

Ausbildungsvergütung

Erstes Ausbildungsjahr: 
1.165,69 Euro
Zweites Ausbildungsjahr:  
1.227,07 Euro
Drittes Ausbildungsjahr:
1.328,38 Euro

Zusätzlich wird für die Nachwuchskräfte in eine betriebliche Altersvorsorge eingezahlt. Weiterhin erhalten sie eine einmalige jährliche Sonderzahlung und einen Zuschuss zu vermögenswirksame Leistungen. Zudem wird bei Bestehen der Abschlussprüfung eine Prämie in Höhe von 400,00 Euro gewährt.

Ihr Kontakt:

Weitere Auskünfte zu diesem Ausbildungsberuf erhälst Du bei:
Stefanie Haas
Tel.: 02241/243-449
s.haas@sankt-augustin.de