Hier geht es zur Startseite
Veranstaltung a_korn - Fotolia.com

Sa, 26.09.2020, 20:00

Aula Rhein-Sieg-Gymnasium

Hubert-Minz-Straße 20

53757 Sankt Augustin

Kölsch Milljö - Leeder, Krätzjer un Verzällcher

Freuen Sie sich auf ein zweistündiges, handgemachtess, weit gefächertes Programm voller Lebensfreude aus dem Kölner Alltagsleben.

Der Titel ist Programm. „Leeder, Krätzjer un Verzällcher“ in kölscher Mundart lassen das waschechte „kölsche Hätz“ von „Leed zu Leed“ und „Verzäll zu Verzäll“ höher schlagen. „Weniger ist dabei mehr“, meint Kulik, Organisator und Erfinder dieses Erfolgsprogrammes. Handgemacht zelebrieren die Protagonisten nun schon zum 21. Mal, ein musikalisch weit gefächertes Programm, bei dem man den Akteuren den Spaß am Spielen anmerkt. Die Besucher dürfen sich dabei auf zwei Stunden voller Lebensfreude aus dem Kölner Alltagsleben freuen. „Musikalisch gesehen bedienen wir uns einer Vielzahl von Genres. Geschichten werden erzählt oder vorgelesen und dabei steht ein begnadeter Vorleser in der ersten Reihe: Gerd Köster! Seine Geschichten sind Mundart pur. Es sind Hörspiele und dafür wird er seit Jahren vom Publikum frenetisch gefeiert. Roland Kulik: „Es ist ein sehr unterhaltsames Programm, in dem sich die Besucher wiederfinden können. Wir wechseln zwischen amüsanten „Krätzjer und Verzällcher“ und scheuen uns dennoch nicht davor, auch einmal ernste Dinge anzusprechen. So ist das Leben. Für uns ist es einfach wichtig, die kölsche Sprache zu erhalten und zu pflegen. Wenn wir mit unserem Milljö dazu beitragen können, haben wir schon eine Menge erreicht.“
Mit von der Partie sind Fuhrmann & Kulik & Haaser, Köster/Hocker und  Nadine Weyer.

Derzeit wird diese Veranstaltung ausschließlich im Rahmen eines Theater- bzw. Kleinkunstabonnements angeboten.

Karten im freien Vorverkauf erhalten Sie - sofern verfügbar – voraussichtlich ab August hier.

Bitte beachten Sie auch unsere aktuellen Hinweise zum Ablauf von Veranstaltungen unter  www.sankt-augustin.de/kultur.

Normalpreis:

25,10 Euro, 22,90 Euro, 19,60 Euro; im Vorverkauf können Gebühren hinzukommen.

Ermäßigter Preis:

19,10 Euro, 17,40 Euro, 14,95 Euro, im Vorverkauf können Gebühren hinzukommen.

Veranstalter:

Stadt Sankt Augustin

Kulturplanung/-verwaltung
Markt 1, 53757 Sankt Augustin

Download Termin