Hier geht es zur Startseite
Bei den Proben zu Anatevka Freie Waldorfschule Sankt Augustin

Sa, 16.11.2019, 20:00

Freie Waldorfschule Sankt Augustin
Emil-Molt-Saal
Graf-Zeppelin-Straße 7
53757 Sankt Augustin

Anatevka

Musical von Jerry Bock

Zu ihrem Theaterprojekt lädt die 8. Klasse der Freien Waldorfschule Sankt Augustin alle Interessierten am 15. und 16. November 2019 ab 20 Uhr in den Emil-Molt-Saal der Freien Waldorfschule in Hangelar ein. Die Schülerinnen und Schüler führen das Musical "Anatevka" von Jerry Bock auf.

 

Das Stück spielt im Jahr 1905 und handelt von einer jüdischen Familie mit fünf Töchtern und dem Dorf „Anatevka“, in dem sie leben. Ebenso geht es um den Konflikt zwischen Russen und Juden. In Anatevka bestimmt die Hereitsvermittlerin Jente, wer wen heiraten darf. Doch Zeitel, die älteste Tochter von Golde und Tevje, will nicht denjenigen heiraten, den Jente für sie ausgewählt hat. Sie möchte Mottel heiraten, den sie schon seit ihrer Kindheit kennt und mit dem sie aufgewachsen ist. Die anderen zwei Töchter stellen sich auch gegen die jüdische Tradition, weil sie jemanden lieben, der nicht für sie vorgesehen ist. Dadurch kommt es zu so mancher Auseinandersetzungen zwischen den Töchtern und ihrem Vater...

 

Auch heute noch ist die Vertreibung der Juden ein bewegendes Thema.

 

Normalpreis:

Eintritt frei, Spenden willkommen

Veranstalter:

Freie Waldorfschule Sankt Augustin
Serap Lannert
Graf-Zeppelin-Straße 7
53757 Sankt Augustin
02241/921160
presse@waldorfschule-sankt-augustin.de

Download Termin