Hier geht es zur Startseite

Welcome to NRW

"Welcome to NRW“ ist die offizielle App des Landes Nordrhein-Westfalen für Flüchtlinge. Sie bündelt allgemeine und grundlegende Informationen und soll dabei helfen, sich in Nordrhein-Westfalen zu orientieren und zurechtzufinden.
Über Einstellungen kann die Sprache eingestellt werden.
Und hier gehts zur Android App.

Flüchtlingshilfe

Viele Projekte und Angebote sind mittlerweile entstanden. Das Portal Flüchtlingshilfe Sankt Augustin gibt einen Überblick über die Vielzahl der Angebote und ermöglicht eine erste gezielte Kontaktaufnahme mit den jeweiligen Projektverantwortlichen.

Aktuelles

Wie sind wir in Zukunft mobil?

Die interaktive Ausstellung des VCD zeigt, wie sich die Menschen in Zukunft fortbewegen werden und welche Auswirkungen das auf unser Klima hat. Interessierte können die Ausstellung vom 19. bis 23. August 2019 in der Hochschulbibliothek der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und vom 26. bis 30. August in der Stadtbücherei der Stadt Sankt Augustin besuchen. Am Mittwoch, 21. August sind alle Mobilitätsbegeisterten eingeladen, sich zusammen mit Vertretungen des VCD, der Hochschule und der Stadt Sankt Augustin die Ausstellung anzuschauen und anschließend in lockerem Gespräch auszutauschen.

[weiter]

Einspurige Verkehrsführung im Bereich Bahnhof Menden verlängert

Für den Ausbau der S13 bleibt die Meindorfer Straße (L16) im Bereich der Eisenbahnüberführung bis Anfang Oktober 2020 einseitig gesperrt. Eine Baustellenampel regelt weiterhin den Verkehr.

[weiter]

Termine

Mi, 28.08.2019 19:30

Et brennt, die Feuerwehr die rennt

Eine Veranstaltung in rheinischer Mundart (Bönnsch)

[weiter]

Sa, 31.08.2019 16:00

DÄ LÄNGSTE DESCH - Straßenfest und Kirchweih

Straßenfest DÄ LÄNGSTE DESCH von Mengde

[weiter]

Sankt Augustin HILFT Flüchtlingen

Sie leben als Flüchtling in Sankt Augustin, Sie möchten sich ehrenamtlich engagieren oder spenden oder Sie suchen allgemeine Informationen rund um das Thema? Hier finden Sie nützliche Links, Kontaktdaten und Downloads.

Infos für Flüchtlinge und Helfer

Wenn Sie gerade erst in Deutschland und Sankt Augustin angekommen sind, ist Ihnen vieles noch unbekannt oder unklar. Deshalb finden Sie und Ihre Helfer oder Paten hier viele wichtigen Informationen, Kontakte und hilfreiche Links. Die Übersicht wird kontinuierlich ausgebaut.

Flüchtlinge in Sankt Augustin

In allen Stadtteilen von Sankt Augustin wurden oder werden Gemeinschaftsunterkünfte für Flüchtlinge ausgebaut oder neu errichtet. Auf den folgenden Seiten finden Sie Hintergrundinformationen und Antworten auf häufig gestellte Fragen rund um die Themen Unterbringung, Integration und Unterstützung.

Sprache

Suchen Sie Informationen zu Sprachkursen, benötigen Sie einen Übersetzer? Hier finden Sie viele Informationen rund um das Thema Sprache

ZUE - Unterkunft des Landes

Haben Sie Fragen zur Zentralen Unterbringungseinrichtung für Flüchtlinge des Landes? Hier finden Sie viele Antworten und Kontaktdaten Ihrer Ansprechpartner.

Sie möchten helfen?

Sie haben Zeit und möchten sich in der Flüchtlingsarbeit engagieren. Sie möchten Bekleidung oder Hygieneartikel zur Verfügung stellen? Hier finden Sie weitere Informationen und Kontakte.

Pflegefamilien gesucht

Auch unbegleitete minderjährige Flüchtlinge kommen nach Sankt Augustin. Sie sind ohne Eltern oder andere erwachsene Verwandte aus Kriegs- und Krisengebieten nach Deutschland geflohen. Haben Sie Interesse, diesen Jugendlichen eine Zeitlang ein Zuhause zu geben?

Welcome to NRW

"Welcome to NRW“ ist die offizielle App des Landes Nordrhein-Westfalen für Flüchtlinge. Sie bündelt allgemeine und grundlegende Informationen und soll dabei helfen, sich in Nordrhein-Westfalen zu orientieren und zurechtzufinden.
Über Einstellungen kann die Sprache eingestellt werden.
Und hier gehts zur Android App.

Flüchtlingshilfe

Viele Projekte und Angebote sind mittlerweile entstanden. Das Portal Flüchtlingshilfe Sankt Augustin gibt einen Überblick über die Vielzahl der Angebote und ermöglicht eine erste gezielte Kontaktaufnahme mit den jeweiligen Projektverantwortlichen.