Hier geht es zur Startseite

Kontakt

Birgit Dannefelser

Büro für Natur- und Umweltschutz

Tel.: 02241/243-426

birgit.dannefelser@sankt-augustin.de

 

Aktuelles

Onlinebeteiligung zur Ortsteilentwicklung in Buisdorf

Bei der Entwicklung des Sankt Augustiner Ortsteils Buisdorf geht es nun, trotz der Corona-Pandemie, wieder voran. Vom 1. bis zum 29. März 2021 veranstalten Planer und die Stadt Sankt Augustin eine Onlinebeteiligung zur Buisdorfer Ortsteilentwicklung. Unter der Adresse www.plan-portal.de/buisdorf können sich in diesem Zeitraum alle interessierten Bürgerinnen und Bürger über den Stand des Prozesses informieren sowie Ideen und Anregungen in die zukünftige Planung mit einbringen.

[weiter]

Fragen und Antworten zum Coronavirus

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und Antworten zum Coronavirus. Diese Übersicht wird aktualisiert, sobald neue Informationen vorliegen.

[weiter]

Wie wird man "Fairtrade Stadt" ?

Fairtrade-Städte fördern den fairen Handel auf kommunaler Ebene und sind das Ergebnis einer erfolgreichen Vernetzung von Engagierten aus Verwaltung, Zivilgesellschaft, Politik und Wirtschaft, die sich gemeinsam lokal für den fairen Handel stark machen. Das Engagement der vielen Menschen zeigt, dass eine Veränderung möglich ist, und dass jede und jeder etwas bewirken kann.

Die internationale Kampagne wurde im Jahr 2009 in Deutschland gestartet. Seither wurden über 700 Kommunen deutschlandweit ausgezeichnet.

In Sankt Augustin konnte der damalige Bürgermeister Klaus Schumacher die Urkunde am 20. September 2019 aus den Händen von Fairtrade-Botschafter Dr. Manfred Holz entgegennehmen. Sankt Augustin ist somit die 632. Fairtrade Stadt in Deutschland.

Weltweit sind übrigens über 2.000 Städte und Gemeinden in über 25 Ländern als Fairtrade Towns aktiv.

Fünf Kriterien sind für die Auszeichnung entscheidend.

Auch Schulen und Universitäten können sich nach ähnlichen Kriterien als Fairtrade Scool / Fairtrade University zertifizieren lassen. In Sankt Augustin ist die Hochschule Bonn/Rhein-Sieg in 2018 zur Fairtrade University ausgezeichnet worden.

Kontakt

Birgit Dannefelser

Büro für Natur- und Umweltschutz

Tel.: 02241/243-426

birgit.dannefelser@sankt-augustin.de