Hier geht es zur Startseite

Kontakt

Einheitsführer:
Christian Reinprecht
 

Stellv. Einheitsführer:
Stefan Panitzsch und
Gunnar Gerloff
 

Jugendwartin:
Franziska Töter
 

Stellv. Jugendwarte:
Oliver Formella und
Sebastian Flohr
 

Anschrift Gerätehaus:

Graf-Zeppelin-Str. 5

53757 Sankt Augustin

Tel.: 02241/21744                  

E-Mail:LGF@feuerwehr-hangelar.de
www.feuerwehr-hangelar.de

Formulare

Alle Formulare und Vordrucke finden Sie hier.

Aktuelles

Bürgerservice zieht ins Rathaus

Der Bürgerservice zieht vom 18. bis 21. Januar 2019 um. Am Freitag, 18. Januar ist der Bürgerservice wie gewohnt bis 12 Uhr geöffnet. Am Montag, 21. Januar bleibt der Bürgerservice geschlossen.

[weiter]

Große Mengen Müll illegal in Birlinghoven entsorgt

Auf einem Feldweg am Ortsausgang Birlinghoven in Richtung Oberpleis hat jemand große Mengen Bauschutt illegal entsorgt. Dabei handelt es sich um rund 150 Kilogramm Dachpappe. Einige Meter weiter wurden mehrere Haufen Bretter abgelegt. Die Stadt Sankt Augustin hat Anzeige erstattet.

[weiter]

Termine

Fr, 01.03.2019 17:00

Rathauserstürmung

[weiter]

So, 03.03.2019 10:00

Karnevalsumzug Ortsteil Hangelar

[weiter]

Einheit Hangelar

Feuerwehrgerätehaus Hangelar

Die Einheit Hangelar ist im Jahr 1933 gegründet worden. Sie ist hauptsächlich für den Brandschutz und die einfache technische Hilfeleistung zuständig. Darüber hinaus bildet sie zusammen mit der Einheit Menden den ABC-Zug (atomar, biologisch, chemisch) und rückt bei Unfällen mit Gefahrstoffen aus.

Dem Gerätehaus Hangelar kommt eine besondere Bedeutung zu. Bei Großschadenslagen in Folge von Naturkatastrophen wie beispielsweise Hochwasser versammelt sich hier der feuerwehrtechnische Krisenstab. Mit Hilfe des Fernmeldedienstes koordiniert er von hier aus die Einsätze der einzelnen Einheiten in allen Stadtteilen Sankt Augustins.

Feuerwehrfahrzeuge der Löschgruppe Hangelar

Einsatzleitfahrzeug

Das Einsatzleitfahrzeug ELF 1 ist die mobile Leitstelle der Einheit Hangelar. Von hier aus koordiniert der Einsatzleiter mit Hilfe von Funkgeräten, (Mobil-)Telefon und Fax den Einsatz der Feuerwehrleute. Als Führungsfahrzeug bei Gefahrgut Einsätzen verfügt es über eine umfangreiche Fachliteratur zu chemischen Stoffen und über Messgeräte, die die Gefahren von frei werdenden Chemikalien einschätzen. Zudem befindet sich ein kleiner Besprechungsraum im Inneren des Fahrzeugs, in dem sich der Einsatzleiter mit Fachleuten berät.

Gerätewagen "Gefahrgut"

Der Gerätewagen "Gefahrgut" transportiert die Ausrüstung zur Bekämpfung von Chemieunfällen. Dazu gehören Gerätschaften zum Auffangen, Umfüllen und Abdichten von Gefahrstoffen sowie eine spezielle Schutzausrüstung für die Einsatzkräfte.

Darüber hinaus verfügt die Einheit Hangelar über ein Mannschaftstransportfahrzeug. Hiermit werden weiteres Personal und Zusatzausrüstung, die im Feuerwehrhaus lagert, transportiert. Im Bedarfsfall, bei schweren Unfällen mit vielen Verletzten, wird der „Leitende Notarzt“ des Rhein-Sieg-Kreises gerufen. Die Einheit Hangelar übernimmt dann den Fahrdienst und fährt den Notarzt zur Einsatzstelle.

Löschgruppenfahrzeug LF 20

Um die Bekämpfung von Bränden und eine einfache technische Hilfeleistung zu gewährleisten, besitzt die Einheit Hangelar das Löschgruppenfahrzeug LF 20.

Kontakt

Einheitsführer:
Christian Reinprecht
 

Stellv. Einheitsführer:
Stefan Panitzsch und
Gunnar Gerloff
 

Jugendwartin:
Franziska Töter
 

Stellv. Jugendwarte:
Oliver Formella und
Sebastian Flohr
 

Anschrift Gerätehaus:

Graf-Zeppelin-Str. 5

53757 Sankt Augustin

Tel.: 02241/21744                  

E-Mail:LGF@feuerwehr-hangelar.de
www.feuerwehr-hangelar.de

Formulare

Alle Formulare und Vordrucke finden Sie hier.