Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Angebote und Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit werden zum 1. Januar neu verteilt

In der gestrigen (3. Juli 2019) Sitzung des Jugendhilfeausschusses wurde beschlossen, die Angebote und Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit in den einzelnen Stadtteilen ab 1. Januar 2020 auf ein erweitertes Spektrum freier Träger der Jugendhilfe zu verteilen. Fünf verschiedene Träger werden zukünftig die insgesamt 15 Angebote betreuen und weiterentwickeln. Die Stadt Sankt Augustin verspricht sich von der Neuverteilung neue Impulse und eine zukunftsorientierte Angebotsvielfalt.

[weiter]

Unterstützung für Ferienaktionen 2019 gesucht

Für die diesjährigen Ferienangebote der Stadt Sankt Augustin in den Sommerferien sucht der Fachbereich Kinder, Jugend und Schule wieder Menschen ab 16 Jahren, die bei der Durchführung der Aktionen helfen möchten. Die Stadt bietet damit eine abwechslungsreiche pädagogische Ferienbeschäftigung für die Dauer von zwei bis drei Wochen. Pro Woche wird eine Aufwandsentschädigung von 120 Euro gezahlt. Voraussetzung zur Mitarbeit ist die Teilnahme an einer von der Stadt durchgeführten Schulung.

[weiter]

Termine

Sa, 20.07.2019 18:00

Open-Air-Mitsingabend in Menden mit Wahnsinn Total

Die Altstadtgemeinschaft und der Ortsausschuss laden zum Mitsingabend in den Hof der Altstadtgemeinschaft in der Kirchstraße ein.

[weiter]

Sa, 03.08.2019 14:00 bis
16:30

Gegen vieles ist ein Kraut gewachsen - Workshop Kräuterapotheke

Mit heimischen Heilkräutern stellen Sie duftende Seifen, heilende Öle und Salben her.

[weiter]

Angebote der Jugendgruppen

Die Angebote von Pfadfindern, ev. und kath. Pfarrjugend und anderer Jugendverbände und Jugendgruppen sind ein wichtiger Teil der Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche in Sankt Augustin. Von Gruppenstunden und Spielaktionen vor Ort über Erlebnistouren und Wochenendfahrten bis hin zu Ferienfreizeiten innerhalb Deutschlands oder ins europäische Ausland reicht das Freizeitangebot der Sankt Augustiner Jugendgruppen.
 

Stadtjugendring

Viele dieser Sankt Augustiner Träger sind im Stadtjugendring zusammengeschlossen. Der Stadtjugendring versteht sich als Interessenvertretung und bietet unter anderem Beratung für Jugendleiter. Außerdem übernimmt er die Verwaltung der städtischen Fördermittel für Ferienfreizeiten und Schulungen.

Förderung der Jugendgruppen

Die Stadt Sankt Augustin fördert die Teilnahme an Ferienaktionen, Bildungsmaßnahmen und internationale Begegnungen sowie die Durchführung der Gruppenangebote. Die Verwaltung dieser sogenannte Richtlinienförderung liegt in Händen des Stadtjugendrings.

Juleica (Jugendleitercard)

Das vielfältige Angebote der Jugendgruppen ist nur möglich durch den Einsatz vieler ehrenamtlicher Jugendleiter und Jugendleiterinnen. Für diese tollen Menschen gibt es die Juleica, mit der auch Vergünstigung verbunden sind.