Hier geht es zur Startseite

Kontakt und Informationen

Stadtarchivar Michael Korn
Tel.: 02241/243-508
stadtarchiv@sankt-augustin.de
 

Aktuelles

Angebote und Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit werden zum 1. Januar neu verteilt

In der gestrigen (3. Juli 2019) Sitzung des Jugendhilfeausschusses wurde beschlossen, die Angebote und Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit in den einzelnen Stadtteilen ab 1. Januar 2020 auf ein erweitertes Spektrum freier Träger der Jugendhilfe zu verteilen. Fünf verschiedene Träger werden zukünftig die insgesamt 15 Angebote betreuen und weiterentwickeln. Die Stadt Sankt Augustin verspricht sich von der Neuverteilung neue Impulse und eine zukunftsorientierte Angebotsvielfalt.

[weiter]

Unterstützung für Ferienaktionen 2019 gesucht

Für die diesjährigen Ferienangebote der Stadt Sankt Augustin in den Sommerferien sucht der Fachbereich Kinder, Jugend und Schule wieder Menschen ab 16 Jahren, die bei der Durchführung der Aktionen helfen möchten. Die Stadt bietet damit eine abwechslungsreiche pädagogische Ferienbeschäftigung für die Dauer von zwei bis drei Wochen. Pro Woche wird eine Aufwandsentschädigung von 120 Euro gezahlt. Voraussetzung zur Mitarbeit ist die Teilnahme an einer von der Stadt durchgeführten Schulung.

[weiter]

Termine

Sa, 20.07.2019 18:00

Open-Air-Mitsingabend in Menden mit Wahnsinn Total

Die Altstadtgemeinschaft und der Ortsausschuss laden zum Mitsingabend in den Hof der Altstadtgemeinschaft in der Kirchstraße ein.

[weiter]

Sa, 03.08.2019 14:00 bis
16:30

Gegen vieles ist ein Kraut gewachsen - Workshop Kräuterapotheke

Mit heimischen Heilkräutern stellen Sie duftende Seifen, heilende Öle und Salben her.

[weiter]

Veröffentlichungen des Stadtarchivs

Das Stadtarchiv Sankt Augustin erstellt gemeinsam mit dem Arbeitskreis Stadtgeschichte die beiden Veröffentlichungsreihen "Sankt Augustin - Beiträge zur Stadtgeschichte" und "Geschichte in Sankt Augustin" sowie punktuell Einzelpublikationen.

Sankt Augustin - Beiträge zur Stadtgeschichte

Beiträge zur Stadtgeschichte, Band 55

Die Reihe "Sankt Augustin - Beiträge zur Stadtgeschichte" begann 1982 und umfasst mittlerweile über 50 Titel zu unterschiedlichen Facetten der Stadtentwicklung. Eine Aufstellung aller bislang erschienenen Bände der Reihe finden Sie hier.

Der jüngste Band 55 "Die NSDAP und die Gemeindeorgane des Amtes Menden (Rheinland) und seiner Gemeinden" von Mike Bargel wurde Anfang 2018 vorgestellt. Der Band enthält 42 Abbildungen auf 148 Seiten und kostet 6 Euro.

Reihe "Geschichte in Sankt Augustin"

Die zweite Veröffentlichungsreihe "Geschichte in Sankt Augustin" begann 2016 mit dem Band "Geologie in der Stadtgeschichte von Sankt Augustin" von Christian Günther. Dieser Band enthält auf 177 Seiten über 200 Abbildungen. Preis 10 Euro.

Marianne Vogt-Werling und Michael Werling erstellten 2017 den "Denkmalpflegeplan für die Stadt Sankt Augustin". Der Band mit 795 Abbildungen auf 623 Seiten kostet 25 Euro.

Waltraud Boß erstellte 2017 als Band 3 das dreiteilige "Ortsfamlienbuch Sankt Augustin" im Umfang von 1413 Seiten. Es ist kostet als Paket 30 Euro.

Der 2019 erschienene Band 4 "Sankt Augustin im Bild historischer Landkarten" von Rolf Bull, Christian Günther, Manfred Oster und Manfred Spata enthält auf 376 Seiten über 340 überwiegend farbige Abbildungen und kostet 25 Euro.

Bezugsmöglichkeiten

Alle Bände sind im Treffpunkt Stadtarchiv im Untergeschoss des Rathauses sowie in der Regel im örtlichen Buchhandel vorrätig. Sie können die Bände auch in jeder deutschen Buchhandlung sowie beim Rheinlandia Verlag (bzw. Band 4 der Reihe "Geschichte in Sankt Augustin" beim Verlag ratio books) bestellen. 

Alle Titel sind im Verzeichnis lieferbarer Bücher (VLB) gelistet und so für alle deutschen Buchhandlungen problemlos bestellbar.

Die Angabe in manchen Online-Portalen, dass die Bände nicht (mehr) lieferbar seien, trifft nicht zu!

Kontakt und Informationen

Stadtarchivar Michael Korn
Tel.: 02241/243-508
stadtarchiv@sankt-augustin.de