Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Infoabend „Gemeinsam für Ihr Kind“

Bildung in Familie, Kita, und Grundschule war das Thema des gut besuchten Informationsabends für Eltern Anfang April. Rund 160 Eltern waren der Einladung in den Ratssaal der Stadt Sankt Augustin gefolgt. Rede und Antwort standen Experten aus Sankt Augustiner Kitas und Grundschulen, der Familienberatungsstelle und des Fachbereichs Kinder, Jugend und Schule.

[weiter]

Verdienstmedaille für Hannelore Mewes aus Sankt Augustin

Ein Leben für den Dienst am Mitmenschen, dies zieht sich wie ein roter Faden durch das breite ehrenamtliche Engagement von Hannelore Mewes aus Sankt Augustin. Die gebürtige Bonnerin, die seit langen Jahren in Sankt Augustin heimisch ist, erhielt bereits 2002 für ihr soziales Engagement die Silberne Ehrennadel der Stadt Sankt Augustin sowie 2009 für die Tätigkeit als stadtältestes Ratsmitglied die Goldene Ehrennadel.

[weiter]

Termine

Di, 23.04.2019 09:00 bis
Fr, 26.04.2019 16:00

Werde zum Waldmeister! - Ferienabenteuer im Wald

Während dieser Ferienfreizeit könnt ihr dem Wald viele seiner Geheimnisse entlocken. Ein echtes Abenteuer erwartet euch!

[weiter]

Mi, 24.04.2019 13:30 bis
14:30

Fit im Alltag – Bewegungsübungen im CLUB

Bewegt älter werden!

[weiter]

Hilfen, wenn junge Menschen straffällig werden

Hilfe mein Kind stiehlt! Die Staatsanwaltschaft hat Anklage erhoben, es kommt zu einem Verfahren vor dem Jugendrichter.

Trauriges Mädchen sitzt vor einem Zaun.

Dass junge Menschen straffällig werden, gehört zu einem gewissen Teil zu alterstypischen Entwicklungserscheinungen. Gleichwohl ist es wichtig, ihnen die Folgen und Konsequenzen ihres Verhaltens aufzuzeigen.

Der Bezirkssozialdienst berät Sie gerne und begleitet Ihre Kinder im gesamten Verfahren. Wir vermitteln Stellen zur Ableistung von Sozialstunden und bieten ambulante Maßnahmen an, die als Alternative zu anderen Sanktionen von den Jugendgerichten verhängt werden können. 

Ansprechpartner sind die Mitarbeiter des Bezirkssozialdienstes.

Für den Erstkontakt steht Ihnen der Bereitschaftsdienst des Bezirkssozialdienstes unter der Telefonnummer 02241/243-678 zur Verfügung. 

Zeiten des Bereitschaftsdienstes in Kinderschutzfällen:

Montag 8.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Dienstag bis Donnerstag  8.30 Uhr bis 16.00 Uhr
Freitag  8.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Außerhalb der Öffnungszeiten wenden Sie sich bitte in Notfällen an die zuständige Polizeistation. Diese übernimmt die Kontaktaufnahme zur Rufbereitschaft der Kinder- und Jugendhilfe Hollenberg.