Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Fraktionen im Rat der Stadt Sankt Augustin verabschieden Resolution zum Erhalt der Kinderklinik

In der gestrigen Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses (9. Juli 2019) haben sich alle Fraktionen im Rat der Stadt Sankt Augustin einstimmig gegen die Schließung der Kinderklinik in Sankt Augustin ausgesprochen und eine gemeinsame Resolution verabschiedet.

[weiter]

Neue Mensa an Katholische Grundschule Sankt Martin übergeben

Ende 2018 wurde der Umbau des ehemaligen Schulkinderhauses in eine Mensa größtenteils abgeschlossen. Nachdem im Frühjahr noch der Bodenbelag ausgetauscht wurde, konnten die Räumlichkeiten jetzt offiziell von Rainer Gleß, Erster Beigeordneter der Stadt Sankt Augustin, an die KGS Sankt Martin übergeben werden. In der Mensa können nun bis zu 300 Essen im Cook & Chill Verfahren zubereitet und ausgegeben werden. Die Maßnahme wurde aus dem Landesprogramm „Zuweisung für Investitionen an Gemeinden zur Förderung von Quartieren mit besonderem Entwicklungsbedarf“ gefördert.

[weiter]

Termine

Mi, 17.07.2019 13:30 bis
14:30

Fit im Alltag – Bewegungsübungen im CLUB

Bewegt älter werden!

[weiter]

Mi, 17.07.2019 14:00 bis
15:30

Vom Korn zum Brötchen - Familienerlebnis Vollkornmühlenbäckerei

Die DLS-Vollkorn-Mühlenbäckerei in Hennef lässt euch heute hinter die Kulissen eines traditionell handwerklichen Betriebes schauen.

[weiter]

Hilfen zur Erziehung

Bild mit Junge

Aus Partnern werden Eltern, aus Frauen Mütter, Männer sind plötzlich Väter. Sie möchten Ihr Kind gut erziehen und keine Fehler machen. Dennoch entwickeln sich die Dinge oft anders als Sie sich das wünschen.

Der Bezirkssozialdienst bietet Beratung, vermittelt Unterstützung, sorgt gegebenenfalls für Entlastung und hilft Ihnen dabei in Ihrer Elternrolle wieder Sicherheit zu gewinnen.

Über die Beratung hinaus verfügt der Bezirkssozialdienst über verschiedene Möglichkeiten konkret Hilfestellungen anzubieten und Maßnahmen einzuleiten.

Ansprechpartner sind die Mitarbeiter des Bezirkssozialdienstes.

Für den Erstkontakt steht Ihnen der Bereitschaftsdienst des Bezirkssozialdienstes unter der Telefonnummer 02241/243-678 zur Verfügung.

Zeiten des Bereitschaftsdienstes in Kinderschutzfällen:

Montag      8.30 bis 18 Uhr
Dienstag bis Donnerstag              8.30 bis 16 Uhr
Freitag 8.30 bis 12 Uhr

Außerhalb der Öffnungszeiten wenden Sie sich bitte in Notfällen an die zuständige Polizeistation. Diese übernimmt die Kontaktaufnahme zur Rufbereitschaft der Kinder- und Jugendhilfe Hollenberg.