Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Anmeldetermine für die weiterführenden Schulen für das Schuljahr 2020/21

Nach Ende des ersten Schulhalbjahres beginnt das Anmeldeverfahren an den weiterführenden Schulen für das Schuljahr 2020/21. Zu beachten ist das vorgezogene Anmeldeverfahren an der Gesamtschule. Für die Anmeldung ist eine Terminvereinbarung mit dem jeweiligen Sekretariat der Schule erforderlich.

[weiter]

Liebe, Freundschaft und alles dazwischen – mit der VHS Rhein-Sieg

Liebe, Freundschaft und alles dazwischen: Wo passt das besser als bei der VHS? Menschen begegnen sich in Kursen, tauschen sich auch, lernen gemeinsam. In der dazugehörigen Themenreihe stellt Dorothée Grütering am 19.03. unter dem Titel „Liebe kennt keine Grenzen“ in der Stadtbücherei Liebes- und Familienromane aus aller Welt vor. Am 09.05. backen Väter und Kinder ab 6 Jahren mit Elke Koch-Ulrich in der Gutenbergschule für den Muttertag. „Made with love!“ Alle Angebote der Themenreihe finden Interessierte auf den Sonderseiten im VHS-Programmheft oder auf der Webseite www.vhs-rhein-sieg.de.

[weiter]

Termine

Mi, 29.01.2020 13:30 bis
14:30

Fit im Alltag – Bewegungsübungen im CLUB

Bewegt älter werden!

[weiter]

Mi, 29.01.2020 15:15

Bingo im CLUB

Einmal im Monat wird im CLUB Bingo gespielt.

[weiter]

Hilfen zur Erziehung

Bild mit Junge

Aus Partnern werden Eltern, aus Frauen Mütter, Männer sind plötzlich Väter. Sie möchten Ihr Kind gut erziehen und keine Fehler machen. Dennoch entwickeln sich die Dinge oft anders als Sie sich das wünschen.

Der Bezirkssozialdienst bietet Beratung, vermittelt Unterstützung, sorgt gegebenenfalls für Entlastung und hilft Ihnen dabei in Ihrer Elternrolle wieder Sicherheit zu gewinnen.

Über die Beratung hinaus verfügt der Bezirkssozialdienst über verschiedene Möglichkeiten konkret Hilfestellungen anzubieten und Maßnahmen einzuleiten.

Ansprechpartner sind die Mitarbeiter des Bezirkssozialdienstes.

Für den Erstkontakt steht Ihnen der Bereitschaftsdienst des Bezirkssozialdienstes unter der Telefonnummer 02241/243-678 zur Verfügung.

Zeiten des Bereitschaftsdienstes in Kinderschutzfällen:

Montag      8.30 bis 18 Uhr
Dienstag bis Donnerstag              8.30 bis 16 Uhr
Freitag 8.30 bis 12 Uhr

Außerhalb der Öffnungszeiten wenden Sie sich bitte in Notfällen an die zuständige Polizeistation. Diese übernimmt die Kontaktaufnahme zur Rufbereitschaft der Kinder- und Jugendhilfe Hollenberg.