Hier geht es zur Startseite

Ihr Kontakt

Städt. Familienzentrum NRW

Kita Siegstraße

Siegstraße 129

Leitung: Elke Terschanski

Tel.: 02241/312159

kita-siegstrasse@sankt-augustin.de

Weitere Informationen

Aktuelles

Liebe, Freundschaft und alles dazwischen – mit der VHS Rhein-Sieg

Liebe, Freundschaft und alles dazwischen: Wo passt das besser als bei der VHS? Menschen begegnen sich in Kursen, tauschen sich auch, lernen gemeinsam. In der dazugehörigen Themenreihe stellt Dorothée Grütering am 19.03. unter dem Titel „Liebe kennt keine Grenzen“ in der Stadtbücherei Liebes- und Familienromane aus aller Welt vor. Am 09.05. backen Väter und Kinder ab 6 Jahren mit Elke Koch-Ulrich in der Gutenbergschule für den Muttertag. „Made with love!“ Alle Angebote der Themenreihe finden Interessierte auf den Sonderseiten im VHS-Programmheft oder auf der Webseite www.vhs-rhein-sieg.de.

[weiter]

Kita Waldstraße als Begegnungsort

Seit letztem November sind jeden Donnerstagnachmittag Kinder und Eltern aus der nahegelegenen Zentralen Unterbringungseinrichtung des Landes (ZUE) in der Kita Waldstraße zu Besuch. Sie nehmen gemeinsam mit den Kita Kindern an einem psychomotorischen Bewegungsangebot teil. Kinder und Eltern haben dabei Gelegenheit sich kennenzulernen, auszutauschen und eventuell vorhandene Vorurteile oder Vorbehalte abzubauen. Das Projekt wird gefördert im Rahmen des Sankt Augustiner Projektes 8sam!

[weiter]

Termine

Mi, 22.01.2020 10:30

theater monteure - augenblick mal

Ein Kunst-Stück über die Farben der Welt. Für Kinder von 3 bis 10 Jahren.

[weiter]

Mi, 22.01.2020 13:30 bis
14:30

Fit im Alltag – Bewegungsübungen im CLUB

Bewegt älter werden!

[weiter]

Städtisches Familienzentrum NRW Kita Siegstraße

Gebäude der Kita Siegstraße

In der städtischen Kita „Siegstraße“ werden Kinder im Alter von zwei bis zum Beginn der Schulpflicht betreut.
Die Einrichtung ist ein zertifiziertes „Familienzentrum NRW“, das eng mit den städtischen Einrichtungen „Bewegungs-Kita Im Spichelsfeld“ und „Kita Marktstraße als gemeinsame Verbundeinrichtung zusammenarbeitet. Zudem wird eine intensive Kooperation mit anderen Institutionen angestrebt, z. B. durch regelmäßige Sprechstunden der Familien- und Erziehungsberatungsstelle oder durch Sprachkurse für Frauen der Arbeitsgruppe „Agenda Soziales“. In der pädagogischen Arbeit wird sich eng an den Gegebenheiten des Sozialraums der Kindertageseinrichtung orientiert.

Die Kinder werden in ihrer Einzigartigkeit, Individualität und Persönlichkeit erfasst. Um das Kind in seiner eigenen Entwicklung intensiv zu bestärken und zu fördern, werden ganzheitliche Lernmethoden genutzt. Die Kinder sollen ihre Umwelt sprichwörtlich „begreifen“, um sie kindgerecht erfassen, erforschen und einschätzen zu können.

Informieren Sie sich vor Ort und nehmen Sie sich Zeit für ein ausführliches Gespräch. Lassen Sie sich Hintergründe und Zusammenhänge erläutern und lernen Sie die Kita „Siegstraße“ als einen Ort kennen, an dem Vielfalt, Wertschätzung und Anerkennung selbstverständlicher Alltag sind.

Eine genaue Darstellung der pädagogischen Arbeit können Sie der Einrichtungskonzeption sowie der Trägerkonzeption unter „Weitere Informationen“ entnehmen.
 

Platzangebot 87 Kinder in 4 Gruppen
Aufnahmealter ab 2 Jahren
Öffnungszeiten  
Montag bis Freitag (45 Stunden) 7:30 - 16:30 Uhr
Montag bis Freitag (35 Stunden) 7.00 - 14:00 Uhr
Montag bis Freitag (35 Stunden) 7.30 - 12:30 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr

Schließzeiten: Drei Wochen am Anfang oder zum Ende der Sommerschulferien im Wechsel mit einer städtischen Kindertageseinrichtung sowie zwischen Weihnachten und Neujahr.

Ihr Kontakt

Städt. Familienzentrum NRW

Kita Siegstraße

Siegstraße 129

Leitung: Elke Terschanski

Tel.: 02241/312159

kita-siegstrasse@sankt-augustin.de

Weitere Informationen