Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Bürgermeister Klaus Schumacher verabschiedet sich

[weiter]

Spontanhilfe

Die Corona-Pandemie macht auch vor wichtigen versorgenden Einrichtungen nicht halt. Mit diesem Aufruf bittet die Stadt Sankt Augustin, sich als Spontanhelfer zu registrieren. Damit können im Bedarfsfall in zentralen Infrastrukturen spontan helfende Hände vermittelt werden. Dazu gehört insbesondere der Pflege- und Gesundheitsbereich. Menschen mit Erfahrungen in der Pflege, wie zum Beispiel auch ehemalige BufDis, FSJler und Zivildienstleistende sowie Freiwillige, die Kenntnisse z.B. durch die häusliche Pflege Angehöriger erworben haben, bitten wir ganz besonders, sich bei der Stadt zu melden. Aber auch in anderen Einrichtungen kann Ihre Hilfe benötigt werden. Daher ist jedes Hilfsangebot willkommen.

[weiter]

Termine

Sa, 31.10.2020 14:00 bis
17:00

Eine saubere Erfindung: Seife!

In der Forscherwerkstatt kommt Ihr einem wichtigem Alltagshelfer auf die Spur: Seife!

[weiter]

Mi, 04.11.2020 10:00

Mittwochswandern mit dem CLUB

Ein Blick über die Landesgrenze, Rund um Weyerbusch

[weiter]

Deutsche Sprachkurse

Beim Bundesamt für Integration und Flüchtlinge können Berechtigungen für verschiedenste Sprachkurse beantragt werden. Unter Umständen ist es möglich einen Berechtigungs- oder Verpflichtungsschein beim Integration Point in Troisdorf zu erhalten. Auch das Job Center in Sankt Augustin kann beim Erlernen der deutschen Sprache unterstützen. Die Ausländerbehörde in Siegburg kann Personen zum Erlernen der deutschen Sprache verpflichten.

Sprachkurse und Sprachpaten

Sie benötigen Unterstützung bei der Beantragung und der Suche nach einem passenden Sprachkurs. Sie haben bereits einen Sprachkurs und möchten ihre Deutschkenntnisse mit Hilfe einer deutsch sprechenden Person vertiefen. Bitte wenden Sie sich in allen Fällen an die Migranten- und Flüchtlingsberaterin der Stadt Sankt Augustin.

Hier finden Sie eine Übersicht von Angeboten für Online Deutschkurse und -training.

 

Kostenfreie Angebote

Kostenfreie niedrigschwellige aufenthaltsstatusunabhängige Sprachangebote:

Ehrenamtliches Angebot

Anmeldung bei Frau Kehl-Kochanek

Mo - Fr von 10 - 11 Uhr

Siegstraße 12, 53757 Sankt Augustin

Tel.-: 02241/531-0029

E-Mail.: kekora@t-online.de

 

Mutter-Kind-Sprachkurs

Sozialdienst Katholischer Frauen Siegburg

Ansprechpartnerin Frau Eveline Kuever

Hopfengartenstr. 16, 53721 Siegburg

Tel.: 02241/146-6079

E-Mail: eveline.kuever@skf-bonn-rhein-sieg.de

 

Sprachtreff der Diakonie Siegburg

Gemeinsam Deutsch lernen

Dienstags und Freitags von 10 -12 Uhr

Ringstraße 2 (Eingang von der Bahnhofstraße)

53721 Siegburg

 

Werkstatt Deutsch lernen

SKM - Katholischer Verein für soziale Dienste im Rhein-Sieg-Kreis e. V.

Donnerstags von 17.30 – 19.30 Uhr

Kempstraße 1, 53721 Siegburg

 

Kostenlose Deutschkurse

Kurdische Gemeinschaft Siegburg

Montag bis Freitag von 10 -12 Uhr

Lindenstr. 58-60, 53721 Siegburg

Telefon: 02241/ 83614