Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Menschenkette als stille Demonstration gegen Rassismus und religiös motivierten Extremismus

Das Jugendforum im Projekt 8sam! ruft für Donnerstag, 21. März 2019 zwischen 18 und 19 Uhr auf, eine Menschenkette als stille Demonstration gegen Rassismus und religiös motivierten Extremismus vor dem Rathaus in Sankt Augustin zu bilden. Ansprachen, Vorträge und gemeinsamer Gesang sind außerdem Teil der Aktion. Im Rahmen der Veranstaltung startet das Jugendforum eine Unterschriftensammlung gegen Rassismus.

[weiter]

Sperrungen Niederpleiser Wald und Park am Niederberg bestehen weiterhin

Die am Sonntag verhängten Sperrungen des Niederpleiser Waldes und des Parks am Niederberg bestehen mindestens noch bis über das Wochenende hinaus. Im Niederpleiser Wald sind rund 70 Bäume, überwiegend Fichten und Kiefern, umgestürzt. Die Stadt Sankt Augustin empfiehlt Spaziergängern und Radfahrern auch alle weiteren Waldgebiete, Gehölzflächen in der freien Landschaft, Parkanlagen und Alleen zu meiden. Unter Umständen können weitere, bereits vorgeschädigte Bäume umstürzen, Äste abbrechen und lose Äste herunter fallen.

[weiter]

Termine

Mi, 20.03.2019 10:00

Heute bleibt der CLUB geschlossen

Es findet kein Seniorenturnen statt

[weiter]

Do, 21.03.2019 15:30 bis
16:30

Kleine Eule ganz allein: Bilderbuchkino für Kinder ab 3 Jahren

Eine kleine Eule ist aus dem Nest gefallen und sucht ihre Mami. Das Eichhörnchen will der kleinen Eule helfen ...

[weiter]

Rentenberatung

 

Seit dem 1. Juli 2017 gibt es für Einwohner der Stadt Sankt Augustin wieder eine Rentenberatung im Rathaus. Zu den allgemeinen Öffnungszeiten

  • montags bis freitags zwischen 8.30 Uhr und 12.00 Uhr sowie
  • montags zwischen 15.00 Uhr und 18.00 Uhr

erreichen Sie die Rentenstelle im Rathaus, Markt 1, 1. Obergeschoss, Zimmer 133, 53757 Sankt Augustin.

Während den Sprechzeiten können durch die Mitarbeiter

  • Rentenanträge (Regelaltersrente, diverse Altersrenten, Erwerbsminderungsrente, Witwenrente/Witwerrente, Erziehungsrenten und Waisenrenten sowie ausländische Renten etc.) und
  • Kontenklärungsanträge (Anerkennung von Erziehungszeiten, Geltendmachung von Ansprüchen nach dem Fremdrentengesetz, Anerkennung von Ausbildungszeiten etc.)

aufgenommen und im Anschluss an den zuständigen Rentenversicherungsträger weitergeleitet werden.