Hier geht es zur Startseite

Unterstützung gesucht

Das Team der ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten braucht Verstärkung. Derzeit ist Isabella Praschma-Spitzeck alleine als ehrenamtliche Behindertenbeauftragte tätig. Sie braucht dringend Unterstützung bei ihrer Arbeit für und mit Menschen mit Behinderung.

Interesse? Dann melden Sie sich bitte bei Susanne Tönnishoff
Tel.: 02241/243-254
s.toennishoff@sankt-augustin.de

Flyer Unterstützung gesucht

Weitere Informationen

Preisträger des Beispiel Ehrenamt 2017

Den ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten wurde das Prädikat "Beispiel Ehrenamt" verliehen. Hier gelangen Sie zum Beispiel Ehrenamt der Stadt Sankt Augustin

Inklusion

Hier erhalten Sie Informationen zum Thema Inklusion.

Caritas Online-Beratung

Hier geht es zur Caritas Online-Beratung zum Thema Behinderung.

Wheelmap

Auf der Internetseite Wheelmap erhalten Sie eine Übersicht über Orte in Sankt Augustin, die auch für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen gut zu erreichen sind.

Aktuelles

Freiwillige für die Unterstützung bei der Integration gesucht

Die Stadt Sankt Augustin sucht für verschiedene kurzfristige Projekte Freiwillige, die Menschen bei der Integration in unserer Stadt unterstützen möchten.

[weiter]

Infoabend „Gemeinsam für Ihr Kind“

Bildung in Familie, Kita, und Grundschule war das Thema des gut besuchten Informationsabends für Eltern Anfang April. Rund 160 Eltern waren der Einladung in den Ratssaal der Stadt Sankt Augustin gefolgt. Rede und Antwort standen Experten aus Sankt Augustiner Kitas und Grundschulen, der Familienberatungsstelle und des Fachbereichs Kinder, Jugend und Schule.

[weiter]

Termine

Fr, 26.04.2019 10:00

Freitagswandern mit dem CLUB

Rund um Uckerath

[weiter]

Fr, 26.04.2019 14:00 bis
16:15

Freude am Malen

Freitagsmalkurs im CLUB

[weiter]

Ehrenamtliche Behindertenbeauftragte des Rates der Stadt Sankt Augustin

Isabella Praschma-Spitzeck ist vom Rat der Stadt Sankt Augustin als ehrenamtliche Behindertenbeauftragte mit der Wahrnehmung der Belange der Menschen mit Behinderung beauftragt.

Die ehrenamtliche Behindertenbeauftragte Isabella Praschma-Spitzeck an ihrem Schreibtisch.

Die ehrenamtliche Behindertenbeauftragte Isabella Praschma-Spitzeck

Grundlage dieser Beauftragung ist die am 30.11.2006 in Kraft getretene Satzung der Stadt Sankt Augustin über die Wahrung der Belange von Menschen mit Behinderung.

Die Behindertenbeauftragte vertritt die Interessen von Menschen mit Behinderungen gegenüber Rat und Verwaltung. Sie ist Ansprechpartnerin der Verwaltung für Belange behinderter Menschen und wird bei Planungen der Verwaltung, die die Belange behinderter Menschen berühren könnten, frühzeitig beteiligt.

Beratung

Alle die selbst, in der Familie oder bei Freunden Fragen zu Behinderung und Teilhabe am öffentlichen Leben haben, können sich in der wöchentlichen Sprechstunde der ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten beraten lassen. Zusätzlich bietet sie telefonisch oder per E-Mail Beratung an. Sie erhalten Informationen zu gesetzlichen Grundlagen, Praxistipps und erfahren wie und wo Sie kompetente Hilfe finden können.

Forum

Die ehrenamtliche Behindertenbeauftragte veranstaltet jährlich das Sankt Augustiner Forum für Menschen mit Behinderung. Dazu werden alle in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung aktiven Gruppen und Organisationen in Sankt Augustin eingeladen. Wenn Sie dazu kommen möchten, teilen Sie es uns bitte mit.

Kontakt

Logo Ehrenamtliche Behindertenbeauftragte

Möchten Sie Kontakt aufnehmen mit der ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten? Kommen Sie in die Sprechstunde im Rathaus, Zimmer 9:
mittwochs von 10 Uhr bis 12 Uhr sowie nach individueller Terminvereinbarung

 

 

Erreichen können Sie die ehrenamtliche Behindertenbeauftragte telefonisch unter 02241/243-401 oder per E-Mail: behindertenbeauftragte@sankt-augustin.de.

Unterstützung gesucht

Das Team der ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten braucht Verstärkung. Derzeit ist Isabella Praschma-Spitzeck alleine als ehrenamtliche Behindertenbeauftragte tätig. Sie braucht dringend Unterstützung bei ihrer Arbeit für und mit Menschen mit Behinderung.

Interesse? Dann melden Sie sich bitte bei Susanne Tönnishoff
Tel.: 02241/243-254
s.toennishoff@sankt-augustin.de

Flyer Unterstützung gesucht

Weitere Informationen

Preisträger des Beispiel Ehrenamt 2017

Den ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten wurde das Prädikat "Beispiel Ehrenamt" verliehen. Hier gelangen Sie zum Beispiel Ehrenamt der Stadt Sankt Augustin

Inklusion

Hier erhalten Sie Informationen zum Thema Inklusion.

Caritas Online-Beratung

Hier geht es zur Caritas Online-Beratung zum Thema Behinderung.

Wheelmap

Auf der Internetseite Wheelmap erhalten Sie eine Übersicht über Orte in Sankt Augustin, die auch für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen gut zu erreichen sind.