Hier geht es zur Startseite

Weitere Informationen

Preisträger des Beispiel Ehrenamt 2017

Den ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten wurde das Prädikat "Beispiel Ehrenamt" verliehen. Hier gelangen Sie zum Beispiel Ehrenamt der Stadt Sankt Augustin

Inklusion

Hier erhalten Sie Informationen zum Thema Inklusion.

Caritas Online-Beratung

Hier geht es zur Caritas Online-Beratung zum Thema Behinderung.

Wheelmap

Auf der Internetseite Wheelmap erhalten Sie eine Übersicht über Orte in Sankt Augustin, die auch für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen gut zu erreichen sind.

Aktuelles

Anmeldetermine für die weiterführenden Schulen für das Schuljahr 2020/21

Nach Ende des ersten Schulhalbjahres beginnt das Anmeldeverfahren an den weiterführenden Schulen für das Schuljahr 2020/21. Zu beachten ist das vorgezogene Anmeldeverfahren an der Gesamtschule. Für die Anmeldung ist eine Terminvereinbarung mit dem jeweiligen Sekretariat der Schule erforderlich.

[weiter]

Liebe, Freundschaft und alles dazwischen – mit der VHS Rhein-Sieg

Liebe, Freundschaft und alles dazwischen: Wo passt das besser als bei der VHS? Menschen begegnen sich in Kursen, tauschen sich auch, lernen gemeinsam. In der dazugehörigen Themenreihe stellt Dorothée Grütering am 19.03. unter dem Titel „Liebe kennt keine Grenzen“ in der Stadtbücherei Liebes- und Familienromane aus aller Welt vor. Am 09.05. backen Väter und Kinder ab 6 Jahren mit Elke Koch-Ulrich in der Gutenbergschule für den Muttertag. „Made with love!“ Alle Angebote der Themenreihe finden Interessierte auf den Sonderseiten im VHS-Programmheft oder auf der Webseite www.vhs-rhein-sieg.de.

[weiter]

Termine

Mi, 29.01.2020 15:15

Bingo im CLUB

Einmal im Monat wird im CLUB Bingo gespielt.

[weiter]

Do, 30.01.2020 14:00

Ideenwerkstatt in der Begegnungsstätte CLUB

Wir trotzen dem Winter

[weiter]

Ehrenamtliche Behindertenbeauftragte des Rates der Stadt Sankt Augustin

Isabella Praschma-Spitzeck und Annette Wigand sind vom Rat der Stadt Sankt Augustin als ehrenamtliche Behindertenbeauftragte mit der Wahrnehmung der Belange der Menschen mit Behinderung beauftragt.

Die ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten Annette Wigand und Isabella Praschma-Spitzeck IUS-Stadt Sankt Augustin

Die ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten Annette Wigand und Isabella Praschma-Spitzeck

Grundlage dieser Beauftragung ist die am 30.11.2006 in Kraft getretene Satzung der Stadt Sankt Augustin über die Wahrung der Belange von Menschen mit Behinderung.

Die Behindertenbeauftragten vertreten die Interessen von Menschen mit Behinderungen gegenüber Rat und Verwaltung. Sie sind Ansprechpartnerinnen der Verwaltung für Belange behinderter Menschen und werden bei Planungen der Verwaltung, die die Belange behinderter Menschen berühren könnten, frühzeitig beteiligt.

Beratung

Alle die selbst, in der Familie oder bei Freunden Fragen zu Behinderung und Teilhabe am öffentlichen Leben haben, können sich in der wöchentlichen Sprechstunde der ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten beraten lassen. Zusätzlich bietet sie telefonisch oder per E-Mail Beratung an. Sie erhalten Informationen zu gesetzlichen Grundlagen, Praxistipps und erfahren wie und wo Sie kompetente Hilfe finden können.

Forum

Die ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten veranstalten jährlich das Sankt Augustiner Forum für Menschen mit Behinderung. Dazu werden alle in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung aktiven Gruppen und Organisationen in Sankt Augustin eingeladen. Wenn Sie als betroffene Person oder Angehörige dazu kommen möchten, teilen Sie es uns bitte mit.

Kontakt

Logo Ehrenamtliche Behindertenbeauftragte

Sprechstunde der ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten

Isabella Praschma-Spitzeck und Annette Wigand sind erreichbar im Rathaus, Markt 1, Raum 9, Tel. 02241/243-401 oder per E-Mail unter behindertenbeauftragte@sankt-augustin.de . Sprechzeiten sind mittwochs, von 10 bis 12 Uhr.

 

Die Stadt Sankt Augustin bietet zudem auf ihrer Webseite Inklusion und Behinderung eine Auswahl an Informationen für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige an.

Weitere Informationen

Preisträger des Beispiel Ehrenamt 2017

Den ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten wurde das Prädikat "Beispiel Ehrenamt" verliehen. Hier gelangen Sie zum Beispiel Ehrenamt der Stadt Sankt Augustin

Inklusion

Hier erhalten Sie Informationen zum Thema Inklusion.

Caritas Online-Beratung

Hier geht es zur Caritas Online-Beratung zum Thema Behinderung.

Wheelmap

Auf der Internetseite Wheelmap erhalten Sie eine Übersicht über Orte in Sankt Augustin, die auch für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen gut zu erreichen sind.