Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Fragen und Antworten zum Coronavirus

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und Antworten zum Coronavirus. Diese Übersicht wird aktualisiert, sobald neue Informationen vorliegen.

[weiter]

Allgemeinverfügung aufgehoben: Keine Maskenpflicht im Unterricht an den Grundschulen mehr

Sankt Augustin – Am Mittwoch, 2. Dezember 2020 wurde die im November erlassene Allgemeinverfügung aufgehoben. Die getroffenen Regelungen, insbesondere die Maskenpflicht während des Unterrichts für Grundschüler, gelten ab sofort nicht mehr. Grund für die Aufhebung der Allgemeinverfügung sind die niedrigen Infektionszahlen an den Grundschulen.

[weiter]

Kindersprecher und Stellvertreter für das Kinder- und Jugendparlament per Briefwahl gewählt

Jonathan Weiser und Fiete Potulski vom Rhein-Sieg-Gymnasium wurden erneut zum Kindersprecher und Stellvertreter des Kinder- und Jugendparlaments (KiJuPa) in Sankt Augustin gewählt. Auf Grund der Corona-Pandemie fand die Wahl als Briefwahl statt.

[weiter]

Bundesweiter Vorlesetag mal anderes

Am 20. November, dem bundesweiten Vorlesetag, fand auch in der Kita „Im Viertel“ Familienzentrum Wacholderweg ein ganz besonderes Angebot statt. Bedingt durch Corona ging die Kita dabei neue Wege, in dem sie digitale Medien und ein Bilderbuchkino nutzte.

[weiter]

Bürgermeister Max Leitterstorf unterstützt virtuellen Weihnachtsmarkt der Elterninitiative krebskranker Kinder

Die Elterninitiative krebskranker Kinder Sankt Augustin e. V. (EKKK) hat einen coronakonformen Weihnachtsmarkt ins Leben gerufen. Bürgermeister Max Leitterstorf besuchte die Vorstandsvorsitzende des Vereins Manuela Melz. Ausdrücklich unterstützt er die Aktion, mit der Geld für die wichtige ehrenamtliche Arbeit der Elterninitiative erzielt werden soll.

[weiter]

Alle Jahre wieder

Auch in diesem Jahr ziert ein großer geschmückter Weihnachtsbaum den Karl-Gatzweiler-Platz im Herzen von Sankt Augustin. Schüler der Offenen Ganztagsgrundschule (OGS) Max und Moritz aus Menden übergaben den Baum jetzt coronakonform an Bürgermeister Max Leitterstorf und damit der Bürgerschaft.

[weiter]

Rat bestellt den Leiter der Freiwilligen Feuerwehr und seine Stellvertreter

Bürgermeister Max Leitterstorf überreicht Urkunden

Sankt Augustin – In der konstituierenden Sitzung am Dienstag, 4. November 2020 hat der Rat der Stadt Sankt Augustin Stadtbrandinspektor Herbert Maur zum Leiter der Freiwilligen Feuerwehr bestellt. Als Stellvertreter wurden Stadtbrandinspektor Andreas Wielpütz und Stadtbrandinspektor Sascha Ziegenhals bestellt. Gleichzeitig wurden die drei Feuerwehrmänner als Ehrenbeamte ernannt.

Sascha Ziegenhals, Herbert Maur, Max Leitterstorf und Andreas Wielpütz

Kreisbrandmeister Dirk Engstenberg hörte im Rahmen einer Versammlung, zu der Bürgermeister Klaus Schumacher am 28. August 2020 eingeladen hatte, die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Sankt Augustin bezüglich der Bestellung an. Anschließend schlug er die Stadtbrandinspektoren Herbert Maur, Andreas Wielpütz und Sascha Ziegenhals als Leitung der Freiwilligen Feuerwehr vor. Der Stadtrat folgte diesem Vorschlag am 4. November 2020 mit einem einstimmigen Beschluss. Am Donnerstag, 12. November 2020 überreichte Bürgermeister Max Leitterstorf die Ernennungsurkunden an die Wehrleitung.

Die Herren Maur, Wielpütz und Ziegenhals sind schon seit vielen Jahren für die Freiwillige Feuerwehr Sankt Augustin tätig. Die Einsatzbereiche sind unterschiedlich. Die Freiwillige Feuerwehr ist bei Bränden und technischen Hilfeleistungen, wie zum Beispiel bei Verkehrsunfällen, rund um die Uhr einsatzbereit. Auch Bürgermeister Max Leitterstorf betont die Bedeutung der Freiwilligen Feuerwehr in Sankt Augustin: „Ich bedanke mich für die sehr gute Arbeit und das außergewöhnliche Engagement aller Kameradinnen und Kameraden in Sankt Augustin“.

Die Leitung der Feuerwehr hat sich insbesondere die Nachwuchsförderung zum Erhalt der Ehrenamtlichkeit auf die Fahne geschrieben. Insbesondere die Jugendfeuerwehr ist die beste Nachwuchsschmiede. Hier wird Jugendlichen ab 10 Jahren bereits spielerisch Feuerwehr-Fachwissen vermittelt, welches dann auf die eigentliche Grundausbildung für den Übertritt in die Einsatzabteilung vorbereitet.

12. November 2020